(Hi) Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagmittag, gegen 12.45 Uhr, in Chemnitz auf der Neefestraße zwischen Solaristurm und Messe. Ein Opel Astra, ein Ford, ein Mercedes und ein Volvo fuhren in stadtauswärtige Richtung, als die Fahrerin (73 Jahre) des Volvo die bremsenden Fahrzeuge zu spät bemerkte und auf den vorausfahrenden Mercedes ( Fahrer: 51 Jahre)  auffuhr. Durch den Aufprall wurden auch der Ford (Fahrerin: 32 Jahre) und der Opel (Fahrer: 69 Jahre) in Mitleidenschaft gezogen. Dabei wurden die Fahrerin des Volvo und des Ford, sowie der Fahrer des Mercedes leicht verletzt. Ebenso kam es zu leichten Verletzungen bei einer Beifahrerin (40 Jahre) im Ford und der Beifahrerin im Opel (67 Jahre). Die Höhe des Sachschadens liegt bei mehreren tausend Euro.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!