Zeit:     01.01.2016, gegen 00.10 UhrOrt:      Dresden-BlasewitzDer 17-Jährige hielt sich mit einem Freund zum Jahreswechsel im Bereich Schillerplatz unterhalb des Blauen Wunders auf, um das Feuerwerk am Schillergarten zu beobachten. Dabei kam ihnen ein Unbekannter entgegen. Dieser zog unvermittelt und wortlos eine Pistole aus seiner Hosentasche, lud diese und hob die Waffe in Richtung der Jugendlichen. Diese liefen daraufhin weg.Der Unbekannte wurde als etwa 40 Jahre alt und mit arabischem Aussehen beschrieben. Er hatte einen kurzen schwarzen Bart und trug eine schwarze Jacke, Jeans sowie eine schwarze Kopfbedeckung.Da sich im Bereich Schillergarten gegen Mitternacht viele Personen aufhielten, sucht die Polizei Zeugen und fragt:Wer hat den Sachverhalt beobachtet? Wem ist der Mann ebenfalls aufgefallen? Wer kann weitere Angaben zu dem Unbekannten machen? Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 an die Polizeidirektion Dresden. (ju)Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!