Zeit:   05.01.2016, gegen 19.30 UhrOrt:    Dresden-LeutewitzGestern Abend ist eine junge Frau (29) von einem Unbekannten beraubt worden.Die 29-Jährige war mit einem Kinderwagen im Leutewitzer Park unterwegs. Im Park traf sie auf einen Mann, der ihr im Vorbeigehen unvermittelt Reizgas ins Gesicht sprühte. Die Frau stürzte und konnte einige Zeit kaum etwas sehen. Als die 29-Jährige daraufhin um Hilfe rief, kümmerten sich Passanten um sie und riefen einen Krankenwagen.Später musste die junge Frau feststellen, dass ihr der Unbekannte das Portmonee geraubt hatte. Der Mann entkam unerkannt.Die Dresdner Kriminalpolizei ermittelt wegen Raubes. (ml)

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!