Zwickau – (gk) Ungebetene Gäste suchten in der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeier-tag ein Tatoostudio an der Leipziger Straße heim. Durch Aufbrechen eines Fensters gelangten sie in die Räumlichkeiten und entwendeten Tätowiermaschinen, diverse Heimelektronik und mehrere Münzen im Gesamtwert von etwa 4.000 Euro. Die Krimi-nalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!