Limbach-Oberfrohna OT Wolkenburg-Kaufungen – (sw) An der Kreuzung Dorfstraße/Wetzelstraße kam es Samstagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen. Der 18-jährige Fahrer eines Pkw Ford befuhr die vorfahrtsberechtigte Straße und befürchtete eine Vorfahrtsverletzung eines aus der Nebenstraße nahenden Pkw Smart. Aufgrund einer unkontrollierten Lenkbewegung verlor der Fordfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Er und sein 18-jähriger Beifahrer wurden schwerverletzt im Krankenhaus Hartmannsdorf aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!