Zwickau, OT Marienthal West – (am) Die Kripo ermittelte als Brandauslöser zum Brandgeschehen in einem Mehrfamilienhaus auf dem Eschenweg eine Heizdecke, welche im Bereich des Wohnzimmers der betroffenen Wohnung (1. Etage) genutzt wurde. Der Brand am frühen Freitagmorgen hatte ein Menschenleben sowie sieben Verletzte gefordert. Das Wohnhaus ist derzeit unbewohnbar (Medieninformation 737/2015).

Quelle: PD Zwickau Foto: Symbolbild

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!