Auerbach – (ahu) Am Mittwoch, kurz nach 16 Uhr kam es auf der Bahnhofstraße zu einem Unfall mit zwei Verletzen. Eine 66-jährige Fahrerin befuhr mit ihrem Audi die Bahnhofstraße in Richtung Willy-Brandt-Straße. Als sie links abbiegen wollte, übersah sie die entgegenkommende 47-jährige Fahrerin eines VW. Durch den Zusammenstoß wurden beide leicht verletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird mit 21.000 Euro angegeben.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!