(He) Gegen 22.45 Uhr eskalierte am Montagabend auf der Humboldtstraße, Kreuzung Am Körnerplatz, ein Streit zwischen mehreren jungen Männern, der in Tätlichkeiten endete. Polizeibeamte beendeten die Auseinandersetzung. Zwei Geschädigte (14, 18) waren von zwei Angreifern (22, 28) mit Flaschen geschlagen und verletzt worden. Sie wurden ärztlich versorgt. Die Tatverdächtigen waren beim Eintreffen der Beamten nicht mehr am Ereignisort, konnten jedoch bekannt gemacht werden. Die Polizei hat Anzeige wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. Warum es zum Streit kam, ist noch nicht bekannt.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!