Raub – Rentnerin verletztHohenstein-Ernstthal – (am) Zu einem Raub kam es am Mittwoch, gegen 18:15 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Südstraße und Sonnenstraße, in Höhe der dortigen Grundschule. Eine 79-Jährige wurde durch einen Unbekannten von hinten überfallen, zu Boden gestoßen und der Stofftasche beraubt. Die Geschädigte verletzte sich und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Sie beschreibt den Tatverdächtigen wie folgt: 160-165 Zentimeter groß, ca. 18-20 Jahre alt, dunkel gekleidet mit einem Kapuzenoberteil. Der Mann flüchtete anschließend in unbekannte Richtung.Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!