Hüttelsgrün – (aw) Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten kam es am Montagmorgen auf der S 293 in Fahrtrichtung der B 173. Ein 63-Jähriger befuhr mit seinem Skoda die Staatsstraße und kam aus noch ungeklärter Ursache beim Durchfahren der Unterführung Lengenfelder Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, touchierte die Schutzplanke und fuhr anschließend in den Seitengraben. Der Mann war unmittelbar nach dem Unfall nicht ansprechbar, konnte aber glücklicherweise reanimiert werden. Er wurde stationär in ein Krankenhaus aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 20.500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!