Grünbach – (md) Am Sonntag brach gegen 7 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Neustädter Straße aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer aus. Bei den Löschversuchen mit einem Feuerlöscher erlitt der 57-jährige Bewohner eine Rauchgasvergiftung. Das Wohnhaus ist derzeit nicht bewohnbar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!