Greiz/Steinpleis: Am 14.11.15 entwendete eine bislang unbekannte männliche Person im Kaufland Greiz, August-Bebel-Straße, die Geldbörse der 1955 geborenen Geschädigten aus deren Handtasche. Die Handtasche befand sich während des Einkaufs im Einkaufwagen der Geschädigten. Aus der Geldbörse, die ein Zeuge am 15.11.15 beim Joggen in der Nähe von Fraureuth an der Straße zwischen Greiz und Werdau fand, fehlten die drei Kreditkarten und Bargeld in Höhe von circa 150 Euro. Bereits am 14.11.15 versuchte eine unbekannte männliche Person am Geldautomaten der Sparkasse Zwickau in Steinpleis 150 Euro vom Konto der Geschädigten abzuheben. Dabei wurde ein Bild mit der Videoüberwachung gefertigt.

Dieses Bild liegt bei. Es wird um Veröffentlichung in geeigneter Weise gebeten, da dies zur Tataufklärung, insbesondere zur Identifizierung des Beschuldigten, erforderlich  ist.

Zeugen, die die unbekannte Person erkennen oder sonstige Hinweise zur Tat geben können, wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661-6210.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!