Siegerehrung der deutschlandweiten ADAC Klassik-PokalserienMünchen. Premiere in Essen: Erstmals stellt der ADAC die Siegerfahrzeuge der deutschlandweiten Pokalserien im Rahmen der Essen Motor Show aus. Die Siegerehrung des ADAC Classic Revival Pokal 2015 für Automobile und Motorräder sowie von ADAC FIVA Historic Cup und Trophy findet am Samstag, 05. Dezember ab 17:00 Uhr auf dem Stand (A180) des ADAC in Halle 3 statt. Die Essen Motor Show endet am 06. Dezember.Bei mehr als 50 von den ADAC Regional- und Ortsclubs deutschlandweit durchgeführten Veranstaltungen für historische und klassische Automobile und Motorräder konnten die rund 220 eingeschriebenen Teilnehmer in diesem Jahr Punkte für die fünf Pokalserien sammeln. Zwei Teams setzten sich in diesem Jahr gleich in zwei Serien durch. Joachim Böttcher und Günther Rudweleit gewannen im NSU TT Baujahr 1969 den ADAC Classic Revival Pokal für Automobile “touristisch” und die ADAC FIVA Historic Trophy.Hartmut Hattenhorst und Andreas Kopp siegten im Opel Kadett C, Baujahr 1979 im ADAC Classic Revival Pokal für Automobile “tourensportlich” und im ADAC FIVA Historic Cup.Bester Motorradfahrer im ADAC Classic Revival Pokal für Motorräder, der teilnehmerstärksten ADAC Pokalserie, war Bernd Stinski mit einer Zündapp KS600, Baujahr 1939.Die Siegerfahrzeuge NSU, Opel und Zündapp sind während der Essen Motor Show (28. November bis 06. Dezember) auf dem Stand des ADAC ausgestellt. Dort werden am 05. Dezember ab 17:00 Uhr die drei Erstplatzierten aus den jeweiligen Altersklassen der Pokalserien geehrt. Im Anschluss rundet eine gemeinsame Feier der Geehrten auf dem Stand des ADAC die Siegerehrung ab.Das Tagesticket für die Essen Motor Show kostet für Erwachsene an der Tageskasse 16 Euro. ADAC Mitglieder, die an der Tageskasse den Rabattcoupon aus der aktuellen Ausgabe der ADAC Motorwelt (Heft 11, Seite 78) und ihren Mitgliedsausweis vorlegen, erhalten drei Euro Rabatt. Die Essen Motor Show ist noch bis zum 06. Dezember täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, samstags und sonntags bereits ab 09:00 Uhr.Quelle: ADAC MotorsportDas ideale Weihnachtsgeschenk:https://www.amazon.de/Sachsenring-Classic-Wandkalender-2016-quer/dp/B018CCK6KQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448631056&sr=8-1&keywords=Sachsenring+Classic

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!