Spreetal, OT Spreewitz, Südstraße

12.11.2015, 17:00 Uhr – 13.11.2015, 06:30 Uhr

 

Jasień (PL), Przemyslowa

13.11.2015, 17:15 Uhr

Królów (PL), Staatsstraße 12

16.11.2015

Die polnische Polizei hat am Freitag einen in Spreewitz gestohlenen Lkw samt Tieflade-Anhänger sowie am Montag den zugehörigen Radlader im Gesamtwert von mehr als 90.000 Euro sichergestellt. Die Feststellorte lagen jeweils etwa 30 Kilometer vom brandenburgischen Forst entfernt. Der Eigentümer der Baufahrzeuge und Kommissar Zufall hatten ihren Anteil an dem Erfolg.

Eine Streife der Wojewodschaftskommandantur der Polizei Gorzów kontrollierte den orange-farbenen MAN-Kipplaster samt Tieflade-Anhänger am Freitagnachmittag in der polnischen Ortschaft Jasień. Es stellte sich heraus, dass das Gespann in der Nacht zu Freitag im knapp 60 Kilometer entfernten Spreewitz bei einer Baufirma gestohlen wurde. Über das gemeinsame Zentrum der deutsch-polnischen Polizei- und Zollzusammenarbeit in Swiecko (PL) wurde der rechtmäßige Eigentümer informiert. Dieser reiste am Montagnachmittag zur polnischen Polizei, um seinen sichergestellten Lkw und Anhänger abzuholen. Auf der Fahrt dahin glaubte er wohl, seinen Augen nicht zu trauen. Auf der Straße fuhr vor ihm ein Laster, welcher seinen gestohlenen Radlader transportierte. Über die gemeinsame Kontaktdienststelle in Swiecko (PL) wurde die polnische Polizei informiert, die den Lkw in der Ortschaft Królów stoppte und die in Fahndung stehende Baumaschine vom Typ Liebherr L-508 sicherstellte. Im Zuge der Ermittlungen nahmen die polnischen Beamten einen 51-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest. Die Kriminalpolizei-inspektion Görlitz führt die weiteren Untersuchungen in dem Fall mit der polnischen Kriminalpolizei. Der Bauunternehmer hat sein Eigentum bereits zurückerhalten. (tk) https://www.policja.pl/pol/aktualnosci/119131,Odzyskana-koparka-warta-niemal-200-tys-zl.html https://www.lubuska.policja.gov.pl/serwis-informacyjny/aktualnosci/item/7058-odzyskana-koparka-warta-niemal-200-tys-zlQuelle: PD Görlitz 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!