Ort: Leipzig, OT Gohlis-Mitte, CoppistraßeZeit: 20.11.2015, gegen 03:00 Uhr

Durch einen lauten Knall wurde eine 31-jährige Leipzigerin in den frühen Morgenstunden geweckt. Bei der Ursachenforschung konnte sie einen aufgesprengten Zigarettenautomaten feststellen und informierte unmittelbar die Polizei. Diese konnten Reste von Pyrotechnik am Automaten auffinden. Die unbekannten Täter erbeuteten eine unbekannte Menge an Zigaretten und einen nicht bekannten Geldbetrag, der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Spezialkräfte der Kriminalpolizei haben die weiteren Ermittlungen übernommen. (KP)

Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!