Landeshauptstadt Dresden

Fahrkartenautomat aufgebrochenZeit:     18.11.2015, 04.45 Uhr festgestelltOrt:      Dresden-NickernIn der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte an der Straßenbahnwendeschleife Nickern am Langen Weg einen Fahrkartenautomat auf. Aus diesem stahlen sie die Münzgeldkassette mit einer noch unbekannten Menge Bargeld. Der Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro beziffert. (ju)Einbruch in PraxisZeit:     17.11.2015, 20.00 Uhr bis 18.11.2015, 13.30 UhrOrt:      Dresden-Innere NeustadtAn der Antonstraße hebelten Unbekannte die hintere Haustür und anschließen die Tür zu einer Praxis auf. Sie durchsuchten die Einrichtung und stahlen eine Geldkassette. Wie viel Geld die Einbrecher mitnahmen, ist noch nicht bekannt. Die Höhe Sachschaden wurde mit rund 1.000 Euro angegeben. (ju)Laptops gestohlenZeit:     18.112015, 13.00 Uhr bis 13.30 UhrOrt:      Dresden-Wilsdruffer VorstadtGestern Mittag verschafften sich Unbekannte durch das Aufhebeln der Zugangstür Zutritt zu einem Büro an der Theaterstraße. Sie durchsuchten die Räume und stahlen zwei Laptops im Gesamtwert von rund 2.400 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. (ju)Yamaha gestohlenZeit:     17.11.2015, 23.00 Uhr bis 18.11.2015, 09.00 UhrOrt:      Dresden-Leipziger VorstadtUnbekannte stahlen in der Nacht zum Mittwoch vom Alexander-Puschkin-Platz eine orange Yamaha NSR 1100. Der Zeitwert des elf Jahre alten Zweirades wurde auf rund 3.500 Euro beziffert. (ju)Landkreis MeißenSeniorin bemerkte BetrugsversuchZeit:     18.11.2015, 14.15 UhrOrt:      WülknitzAm Mittwochnachmittag erhielt eine Seniorin (91) einen Telefonanruf von einem vermeintlichen Rechtsanwalt. Dieser forderte von ihr 5.000 Euro für ein verlorenes Gerichtsverfahren. Das Geld würde noch am gleichen Tag bei ihr abgeholt werden. Die 91-Jährige ließ sich nicht in die Irre führen. Sie wies die Forderung zurück und verständigte die Polizei. Zu einer Geldübergabe kam es nicht. (ir)Gasflaschen gestohlenZeit:     18.11.2015, 09.10 Uhr polizeibekanntOrt:      GröditzAuf Gasflaschen hatten es Unbekannte an der Albert-Niethammer Straße abgesehen. Sie zerschnitten den Zaun eines Firmengeländes und stahlen neun Behälter mit Schweißgas im Wert von rund 2.000 Euro (ir).Landkreis Sächsische Schweiz-OsterzgebirgeAutokompletträder entwendetZeit:     17.11.2015, 23.55 Uhr bis 18.11.2015, 11.30 UhrOrt:      PirnaUnbekannte begaben sich Dienstagnacht zum Gelände eines Autohauses an der Longuyoner Straße. Dort demontierten sie die Reifen eines Skoda Yeti und eines Skoda Roomster und stahlen diese. Der Wert der Reifen samt Alufelgen wird auf insgesamt ca. 3.000 Euro geschätzt. (ir)

Quelle: PD Dresden

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!