• Go for Gold: Weltmeister-Duo* erhält goldene Version seiner Fahrerschuhe
  • Volkswagen Motorsport wird auch in der neuen Saison von OMP ausgestattet

Wolfsburg (11. November 2015). „Never change a winning team“, vor allem nicht so ein dominantes. Nach drei Weltmeister-Titeln (Fahrer-, Beifahrer- und Herstellermeisterschaft) in Folge setzen Volkswagen Motorsport und OMP ihre Partnerschaft in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) fort. Für die erfolgreiche WRC-Saison 2015 hat OMP nun Volkswagen Motorsport auf eine ganz besondere Art und Weise ausgezeichnet. Das italienische Unternehmen verlieh den neuen und alten Weltmeistern Sébastien Ogier und Julien Ingrassia während der Rallye Spanien zwei Paar Rennschuhe aus speziell angefertigtem, goldenem Leder. Die Schuhe sind eine Nachbildung der Modelle, die das französische Duo während der Rallyes trägt – beide aus der OMP-„One“-Linie.Seit dem Rallye-WM-Debüt im Jahr 2013 wird das gesamte Team von Volkswagen Motorsport mit Produkten von OMP ausgestattet und dominiert seitdem die Königsklasse des Rallye-Sports. OMP stattet dabei die Volkswagen Fahrer, Beifahrer und Mechaniker mit Rennkleidung aus. Außerdem bleibt der HTE ONE mit seiner ultraleichten Schale aus Carbon Bestandteil des Polo R WRC. Genau der Sitz, auf dem Sébastien Ogier, Jari-Matti Latvala und Andreas Mikkelsen in den vergangenen drei Saisons Platz genommen haben.Paolo Delprato, geschäftsführender OMP-Vize-Präsident: „Die erfolgreiche Partnerschaft von OMP und Volkswagen Motorsport leitet sich aus zwei Dingen ab: der Leidenschaft und Entschlossenheit der beiden Unternehmen, die Besten zu werden. Die Ergebnisse sind Beweise genug dafür. Wir sind stolz auf diese drei Weltmeister-Titel, doch wir sind immer noch hungrig – genau wie Volkswagen Motorsport. An der Spitze bleiben – das ist der Grund, warum wir weiter mit ihnen zusammenarbeiten.“„Die Sicherheit im Motorsport ist ein großes Thema. Das gesamte Volkswagen Motorsport Team ist sehr zufrieden mit den Produkten von OMP,“ so Volkswagen Motorsport-Direktor Jost Capito. „Im Motorsport möchte man bei Erfolgen so wenig wie möglich verändern und auf dem Bewährten aufbauen. Wir freuen uns auf eine neue gemeinsame Saison, in der wir zusammen mit OMP weitere Erfolge feiern möchten.“Markführer für Motorsportausrüstung: das ist OMPOMP ist ein italienisches Unternehmen und Weltmarktführer in der Gestaltung und Produktion von Motorsportausrüstung. Gegründet 1973, und mit mehr als 5.000 Produkten, ist OMP einer der wenigen Hersteller in der Welt, der sowohl eine komplette Produktpalette von Sicherheitszubehör für Rennwagen als auch für Rennfahrer anbietet. Weitere Informationen über OMP Racing gibt es unter www.ompracing.com* Vorbehaltlich der Bestätigung durch die FIA

Quelle: Volkswagen Motorsport

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!