Werda – (gk) Beim Befahren der Bergener Straße wurde am Donnerstagmorgen ein 16-Jähriger schwer verletzt. Er fuhr mit seinem Kleinkraftrad Simson S 51 in Richtung Kottengrün, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn querte. Der Jugendliche erschrak, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich im Seitengraben. Durch den Rettungsdienst wurde er in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!