(TH) Am Mittwoch kam es gegen 21.30 Uhr in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in der Feldstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei sind drei Männer (18, 2x 21) attackiert worden. Der 18-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die im Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Ein 41-jähriger Tatverdächtiger konnte ermittelt werden. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!