Rodewisch – (md) Am Sonntag gegen 0:50 Uhr geriet in der Straße Am Vogelbeerbaum aus bisher unbekannter Ursache ein Carport in Brand. Ein Pkw Skoda brannte komplett aus und ein Pkw VW wurde beschädigt. In der weiteren Folge griff das Feuer auf ein daneben stehendes Einfamilienhaus über. Dabei wurde das Haus stark beschädigt. Eine Bewohnerin verletzte sich bei Löscharbeiten leicht. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.Während der Löscharbeiten rollte ein Feuerwehrfahrzeug rückwärts in ein Grundstück in der Hans-Kühn-Straße und beschädigte einen Gartenzaun, drei Gartensäulen, ein Eisentor und einen Lichtmast. Es entstand ein Schaden in Höhe von 9.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!