Treuen – (bm) – Ein 50-jähriger LKW Fahrer fuhr gegen 16 Uhr mit einem IVECO aus einer Grundstückseinfahrt in Treuen auf die Hartmannsgrüner-Straße auf und beachtete dabei einen auf der Straße ankommenden 32-jährigen Kradfahrer mit seiner Honda nicht. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge in deren Folge der Hondafahrer stürzte. Mit schweren Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 5.000 Euro

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!