Gesucht: Dein LieblingsplatzChemnitzer stellen auf www.die-stadt-bin-ich.de ihre Lieblingsplätze vorBeim letzten Stadtpicnic am heutigen Sonntag im Konkordiapark, dem Lieblingsplatz der NINERS und dem Kraftwerk e. V., startete die neue Aktion „Dein Lieblingsplatz“. Auf www.die-stadt-bin-ich.de können alle Chemnitzerinnen und Chemnitzer ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz verraten.Ob Skaten auf den Rampen im Konkordiapark, Gondeln im Schwan auf dem Schloßteich, der Blick vom Adelsberg auf die Stadt, eine Tasse Kaffee in einem der Cafés in der Innenstadt, oder ein Ort in einem der Stadtteile: In Chemnitz gibt es unzählige Fleckchen, die es wert sind, mit anderen zu teilen. „Jeder hat Orte, an den er oder sie sich besonders wohlfühlt. Ich bin sehr gespannt, welche Lieblingsplätze uns die Chemnitzerinnen und Chemnitzer vorstellen und verraten. Auf unserer Internetseite entsteht, wenn viele mitmachen, in den nächsten Wochen ein ganz spezieller Stadtführer – für Chemnitzer von Chemnitzern, der dazu einlädt Geheimtipps zu entdecken“ sagt Katja Uhlemann Stadt Chemnitz.Mitmachen ist ganz einfach: Auf der Homepage www.die-stadt-bin-ich.de dem Button „Lieblingsplatz“ folgen. Einfach Namen und Lieblingsplatz mit oder ohne Foto angeben und auf „einsenden“ drücken. Sebastian Luck von den NINERS hat heute schon seinen Lieblingsplatz eingetragen: „Auf dem Konkordiaplatz an der Ermafapassage kann man sich prima auf ne Runde Basketball treffen oder einfach mit Freunden einen schönen Sommertag ausklingen lassen.“Quelle: Stadt Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!