Gartenlaube angezündet – Zeugen gesucht Zwickau

Zwickau – (ak) Am Dienstag brach kurz nach 13 Uhr in der Gartenanlage „Glück Auf“ an der Reichenbacher Straße ein Feuer aus. Eine Laube brannte bis auf die Grundmauern nieder. Zwei weitere wurden durch die Flammen beschädigt. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei. Während der Aufnahme stellten die Beamten im Umfeld des Brandortes drei aufgebrochene Gartenhäuser fest.Gegen 21.30 Uhr bemerkte ein Pächter in der Gartenanlage „Imme“, dass seine Laube offen stand. Im Innenraum hatte ein Unbekannter brennbare Flüssigkeit verteilt. Zum Glück hatte er diese noch nicht entzündet. Die Gartenanlage befindet sich ebenfalls an der Reichenbacher Straße.Die Kriminalpolizei ermittelt in beiden Fällen und prüft einen Zusammenhang. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht. Hinweise unter Telefon 0375/428 4480.

Quelle: PD Zwickau