Werdau – (jm) Eine Seniorin ist am Donnerstagnachmittag auf der Alexander-Lincke-Straße mit ihrem Auto ungebremst in einen Baucontainer gerast. Die 74-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Zudem entstand ein Schaden von rund 20.000 Euro. Warum die Frau die Kontrolle über den Wagen verlor ist bislang unklar. An den Bergungs- und Aufräumarbeiten war auch die Freiwillige Feuerwehr Werdau beteiligt.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!