Vom 10. Juli bis 12. Juli 2015 strömen die Motorradfans wieder zu Tausenden an den Sachsenring. Damit sind an allen drei Tagen die Hauptan- und Hauptabreisestrecken stark belastet.Die Polizei weist in diesem Zusammenhang auf das Folgende hin: bei der An- und Abreise bitte den Vorwegweisern und Hinweisschildern zu den Parkplätzen zu folgen bereits seit Montag sind in Oberlungwitz das Gewerbegebiet „Am Sachsenring“ (Veranstaltungsgelände) sowie in Hohenstein-Ernstthal die die Lerchenstraße, zwischen Talstraße und Wüstenbrander Straße voll gesperrt ab Freitag werden zudem folgende Straßen gesperrt:- Bundesstraße 180 in Richtung Sachsenring in Höhe Abzweig Staats-straße 245- Bundesstraße 180 / Einfahrt Gewerbegebiet HOT- Bundesstraße 180 / Bethlehemstift / Einmündung Talstraße- Hauptstraße in der Ortslage Hermsdorf, Fahrtrichtung Oberlungwitz, Höhe Abzweig Bernsdorf- Goldbachstraße (Veranstaltungsgelände) in beide Richtungen- Bundesstraße 180 aus Richtung Kuhschnappel (Einbahnstraßen-regelung) Anreise:- Bundesautobahn 4 aus Richtung Dresden/Chemnitz – an der Anschlussstelle Wüstenbrand abfahren und den Ausschilderungen folgen (Zufahrt zum Ankerberg [P4] erfolgt über die „Briefkastenzufahrt“ in Oberlungwitz)- Bundesautobahn 4 aus Richtung Erfurt/Gera – an der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal abfahren und den Ausschilderungen folgen (Zufahrt zum Ankerberg [P4] erfolgt hier über den Siedlungsweg in Hohenstein-Ernstthal)- Bundesautobahn 72 aus Richtung Hof/Plauen – an der Anschlussstelle Stollberg-Nord abfahren, dann über die Bundesstraße 180 von Lugau nach Oberlungwitz (Zufahrt zum Ankerberg [P4] erfolgt über die „Briefkastenzufahrt“ in Oberlungwitz) Parkplätze:- ausreichend Parkplätze stehen für die Rennbesucher auf dem Ankerberg (P4) und an der Milchviehanlage (P12) neben der Bundesstraße 180 bereit (vom Parkplatz P12 aus kann der kostenlose Shuttelservice zur Rennstrecke und zurück genutzt werden)- weitere Parkplätze stehen den Besuchern an der Besico-Tribüne (P5) und am großen AWG-Zentrallager (P11) zur Verfügung (Achtung: hier sind entsprechende Zufahrtsberechtigungen notwendig!) Abreise:- am Sonntag wird (gegen 12:30 Uhr) das Einbahnstraßensystem rund um das Veranstaltungsgelände eingerichtet- die Besucher werden gebeten, die ab Sonntagmittag geänderte Beschilderung zu beachten Aktuelle Verkehrshinweise der Polizei:https://www.polizei.sachsen.de/de/vwdmeldungen.asphttps://twitter.com/PolizeiSachsenQuelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!