Sichergestelltes Fahrrad Görlitz 10.03.2015

Görlitz, Sporthalle im Diesterwegplatz

10.03.2015, 17:25 Uhr

Ein unbekannter Mann hat sich vor wenigen Tagen in Görlitz am helllichten Tag ein Fahrrad zusammengestohlen. Der Dieb agierte am Dienstag, den 10. März 2015, gegen 17:25 Uhr an der Sporthalle am Diesterwegplatz. Mit einem Damenrad kam er zu der Halle geradelt, stellte es ab und baute an einem ersten Fahrrad die hintere Felge aus.

Mit dem erbeuteten Rad ging der Mann wenige Meter weiter zu einem Crossbike der Marke Wheeler Cross 6.5. Das Fahrrad war nur mit der Hinterradfelge angeschlossen. Der Dieb demontierte sie, baute die zuvor entwendete Felge in den nicht angeschlossenen Rahmen ein und fuhr davon. Das mitgebrachte Damenrad der Marke Mexller Guilietta Comfort Line ließ er an der Sporthalle zurück. Eine Streife stellte es sicher.

Der Täter war etwa 30 bis 35 Jahre alt und ca.175 cm groß. Er trug eine graue Weste und eine Schiebermütze.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen:

  • Wer kann Angaben zum Eigentümer des sichergestellten Damenfahrrades machen?
  • Wer kann Angaben zum Täter machen?
  • Wem wurde ein Crossbike der Marke Wheeler Cross 6.5 zum Kauf angeboten?

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Görlitz auch telefonisch unter 03581 650-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)

Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!