Osterbrunnen

Kultur aus dem Osterei vom 3. – 6. April mit Komödie, Schlager-Caruso & Mozart-Oper!

Bad Elster/CVG. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster als Sachsens traditionsreichstes Staatsbad glänzt an Feiertagen schon immer in einem besonderen Licht. So werden auch in diesem Jahr „Königliche Ostern” gefeiert und dabei passende kulturelle Überraschungen aus dem „Osterei” präsentiert, um dem Aufenthalt in Sachsens traditionsreichstem Staatsbad die besondere Note zu verleihen.

Los geht’s es bereits am Gründonnerstag, mit der traditionellen Eröffnung des bunt geschmückten „Osterbrunnens“ in der Moritzquelle der KunstWandelhalle, bevor am, Karfreitag mit einem besinnlichen Karfreitagskonzert der Sterbestunde Jesu im Königlichen Kurhaus gedacht wird. Am Samstag, den 4. April ist dann Komödienzeit im König Albert Theater: Am Vorabend des Ostersonntags wird die heiter-unterhaltsame Beziehungskomödie „Mary Mary“ der amerikanischen Autorin Jean Kerr aufgeführt, welche bereits als großer Publikumserfolg am Broadway gefeiert wurde.  Nach der großen Ostereiersuche gibt es am Ostersonntag ein Unterhaltungskonzert mit Vogtlandliebling Silke Fischer am Nachmittag, bevor ein ganz klangvoller musikalischen Abend den Ostersonntag im König Albert Theater Bad Elster beendet. Rudy Giovannini, auch bekannt als der berühmte Südtiroler „Caruso der Berge“, wird dann zu seinem exklusiven Osterkonzert einladen und das Publikum Bad Elsters mit dem Klang der Berge begeistern. Der Ostermontag beginnt mit einer festlichen Ostermatinee zum 200. Geburtstag des sächsischen Komponisten Robert Volkmann, bevor am Nachmittag zum Abschluss der Osterfeiertage die berühmte Mozart-Oper „Figaros Hochzeit” im König Albert Theater als ein buntes Liebeskarussell aller Lebensalter aufgeführt wird.

Abgerundet wird das österliche Programm Bad Elsters mit Folklorekonzerten von Orchestern der Musikregion, Führungsangeboten und Kammermusikprogrammen der Chursächsischen Philharmonie. Die Kombination der Angebote macht dabei den besonderen Reiz Bad Elsters aus: Heute eine Frühlingswanderung durch eine der reizvollsten Naturgegenden Sachsens, morgen die große Welt der Oper im König Albert Theater und danach Entspannung pur mit den hervorragenden Erholungs- und Wohlfühlangeboten im historischen Albert Bad – so erholen sich Körper und Geist auf anspruchsvolle Weise! Alle Infos zu Ihrem Aufenthalt, den gesamten Spielplan und Tickets erhalten Sie in der Touristinformation Bad Elster im Kgl. Kurhaus, unter 037437/ 53 900 oder touristinfo@badelster.de bzw. unter www.badelster.de

Gesamtprogramm online:

https://chursaechsische.de/de/veranstaltungen/events-feste/koenigliche-ostern.html

 Quelle: Chursächsische Veranstaltungs GmbH

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!