Polizei32

(Ki) Ein unbekannter Entblößer trieb am Sonntag in der Georgstraße sein Unwesen. Kurz nach 14 Uhr lief der Mann aus Richtung Hauptbahnhof kommend in Richtung Straße der Nationen. Als ihm eine junge Frau (25) entgegenkam, nahm der Unbekannte seine über den Arm gehängte Jacke zur Seite und zeigte sein entblößtes Geschlechtsteil. Nachdem die

25-Jährige ein Stück weg war, machte der Entblößer kehrt und lief zurück in Richtung Hauptbahnhof und ging dann über die Straßenbahngleise in die Bahnhofshalle. Die von der jungen Frau verständigte Polizei konnte den Mann nicht ausfindig machen.

Der Täter wird so beschrieben:

  • Anfang bis Mitte 45,
  • mindestens 1,70 m groß,
  • dunkelblonde Haare, etwa 5 cm lang und nach oben stehend,
  • Brillenträger (trug dünnes Gestell),
  • bekleidet mit blauer Jeans, dunklem, grauem Pullover, hatte bräunliche Jacke/Parka über den Arm gehängt.

Wem ist der Mann ebenfalls begegnet? Wer kennt ihn? Wo ist er noch aufgetaucht und hat sich entblößt?

Zeugen können sich unter Tel. 0371 387-495808 bei der Polizeidirektion Chemnitz melden.

Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!