PKW prallt gegen Hausmauer in CrimmitschauVogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Alkohol am Steuer

Auerbach –(wh) Ein 61-jähriger Kraftfahrer war am Freitagnachmittag mit seinem PKW Skoda auf der Göltzschtalstraße unterwegs. Er wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen und die Beamten nahmen deutlichen Alkoholgeruch wahr. 1,0 Promille war dann das Ergebnis des Atemalkoholtestes. Gegen den Fahrer wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Klingenthal – (wh) Am Samstagmorgen geriet auf der Auerbacher Straße ein 47-jähriger VW-Fahrer zunächst rechts gegen den Bordstein, anschließend verlor er die Kontrolle über den PKW und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier stieß er gegen einen Streukasten und gegen einen parkenden PKW Mini. Der Sachschaden betrug 8.000 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Stoppschild übersehen

Wildenfels – (wh) Eine 63-jährige Mercedesfahrerin fuhr am Freitagnachmittag von der Schönauer Straße auf die Zwickauer Straße und beachtete als Wartepflichtige am Stop-Schild die Vorfahrt nicht. Es kam zu Zusammenstoß mit einem PKW Renault. Der Sachschaden betrug insgesamt 7.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren im Anschluss nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Gelb, grün oder doch schon rot?

Werdau – (wh) Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall. Dieser ereignete sich am Freitag um 08:47 Uhr am Johannisplatz. Ein PKW Renault Megane hatte den Johannisplatz aus Richtung Holzstraße befahren und stieß mit einem aus Richtung Uferstraße kommenden Renault Clio zusammen. Der entstandene Sachschaden betrug 4.000 Euro. Die Vorfahrt an der Kreuzung wird durch Lichtzeichen geregelt. Welche Lichtzeichenanlage zum Unfallzeitpunkt welche Farbe zeigte, bleibt zu klären. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Werdau, Tel.: 03761 7020 in Verbindung zu setzen.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Limbach-Oberfrohna – (wh) In der Nacht zum Freitag wurden aus einer als Lager genutzten Garage, Am Hohen Hain, ein Einbauherd und ein Fahrradträger, verwendbar für die Anhängerkupplung, entwendet. Der Schaden beträgt 500 Euro. Hinweise zum Diebstahl nimmt die Polizei in Limbach-Oberfrohna, Tel.: 03722 8990 entgegen.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!