Polizei

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen
Rücksichtslos abgebogen
Triebel, OT Haselrain – (hje) Bei einem Verkehrsunfall auf der Oelsnitzer Straße in Haselrain wurden am Donnerstagnachmittag zwei Personen schwer verletzt. Ein 33-Jähriger wollte gegen 17 Uhr mit seinem Pkw Skoda nach links in ein Grundstück abbiegen und beachtete den entgegenkommenden 18-jährigen Fahrer eines Pkw Seat nicht. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge verletzten sich die Fahrer schwer und wurden im Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Unfallsachschaden beträgt 20.000 Euro.
Einbruch in Einfamilienhaus
Oelsnitz – (hje) Am Donnerstag ereignete sich auf der Untermarxgrüner Straße in Oelsnitz ein Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter drangen in der Zeit von 11:30 Uhr bis 20:15 Uhr gewaltsam über ein Fenster in das Haus ein. Die Räume wurden durchsucht und Uhren, Schmuck sowie eine Euro-Münzsammlung gestohlen. Der Gesamtschaden beträgt mindestens 4.500 Euro.
Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach
Kollision vor Grundstücksausfahrt
Muldenhammer, OT Hammerbrücke – (hje) Beim Herausfahren aus einem Grundstück auf Falkensteiner Straße in Hammerbrücke kam es am Donnerstagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit 6.000 Euro Sachschaden. Der 37-jährige Fahrer eines Pkw Ford befuhr gegen 11 Uhr die Falkensteiner Straße, als eine 57-jährige VW-Fahrerin aus einem Grundstück herausfuhr, ohne den fließenden Verkehr zu beachten. Es kam zur Kollision.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!