PolizeiVogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Waschanlagen aufgebrochen

Oelsnitz – (bm) Im Zeitraum vom 14. Februar von 18 Uhr bis 15.Februar um 11 Uhr wurden durch unbekannte Täter in einem Gewerbegebiet gleich zwei Selbstbedienungswaschanlagen angegriffen.
An der Untermarxgrüner Straße wurden drei Münzkassetten, diese waren leer, und ein Technikraum aufgebrochen. Mit der gleichen Masche wurden eine Münzkassette und ebenfalls der Technikraum einer Selbstbedienungswaschanlage Am Lehmteich aufgebrochen. Ob hier etwas entwendet wurde wird noch ermittelt. Der verursachte Sachschaden wird durch die Betreiber auf insgesamt 600 Euro geschätzt.
Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Einbruch in Konferenzraum

Zwickau – (bm) Im Zeitraum von Samstag, den 14. Februar gegen 21:30 Uhr bis Sonntag, den 15. Februar um 5:30 Uhr drangen Unbekannte auf bisher unbekannte Weise in den Konferenzraum des Hotels Holiday Inn, am Kornmarkt gelegen, ein und entwendeten daraus einen Beamer mit Zubehör sowie einen Adapter und ein Ladegerät der Firma Apple. Der Entwendungsschaden wird mit ca. 1.130 Euro angegeben.
Einbruch in Sattelzugauflieger

Zwickau – (bm) Am Freitagnachmittag stellte ein 45-jähriger Fahrer eines Sattelzuges sein Gefährt auf der Olzmannstraße ab. Beladen war der Auflieger mit Kosmetikartikeln. Als der Fahrer am Sonntagmittag zu seinem LKW kam stellte er fest, dass Unbekannte die Plane vom Auflieger aufgeschlitzt, die Sicherungsplomben entfernt und die Hecktür geöffnet haben. Nach erster Bestandsaufnahme wurde festgestellt, dass von der Ladung mehrere Kartons fehlen. Wie hoch der Entwendungsschaden ist konnte bisher noch nicht ermittelt werden. Nach Angaben des geschädigten LKW-Fahrers gibt dieser den verursachten Sachschaden mit ca. 200 Euro an.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!