polizeiVogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Verkehrsunfall unter Alkohol

Plauen – (wh) Am späten Freitagnachmittag beachtete der 42-jährige Fahrer eines PKW Chevrolet an der Kreuzung Kaiserstraße – Eugen-Fritsch-Straße die Vorfahrt nicht. Er stieß mit einem PKW Toyota zusammen und es entstand Sachschaden von 7.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Verursacher Alkoholgeruch festgestellt, der Alkoholtest ergab 1,34 Promille. Der Führerschein bleibt in amtlicher Verwahrung.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Fahrraddiebstahl

Werdau, OT Leubnitz – (wh) In der Nacht zum Freitag brachen unbekannte Täter in der Rathausstraße einen Keller auf und entwendeten aus diesem ein neuwertiges Fahrrad der Marke Cube, 29 Zoll, Farbe blau. Es hat einen Wert von 529 Euro. Außerdem wurden aus dem Treppenhaus 2 Paar Turnschuhe entwendet. Hinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Tel.: 03761 7020

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Diebstahl aus Telefonzelle

Glauchau – (wh) Freitagnachmittag informierte ein Servicemitarbeiter der Telekom die Polizei über eine aufgebrochende Geldkassette einer Telefonzelle in der Güterbahnhofstraße. Wie viel Kleingeld sich in dieser befand und die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau, Tel.: 03763 640 entgegen.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!