Polizei Direktion Zwickau: Informationen 12.02.2014

Gartenlaubenbrand in GlauchauVogtlandkreis – Polizeirevier Plauen
Volltrunken und ohne Führerschein
Plauen – (ahu) Mittwoch, kurz nach 22:15 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife einen 47-jährigen Pkw-Fahrer. Er „parkte“ seinen Volvo mitten im Kreuzungsbereich der Siegener-/ Pestallozzistraße. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Das Resultat: 2,18 Promille. Ein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, weil der Mann noch nie einen besessen hat.
Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach
Laubenbrand
Rebesgrün – (ahu) Um Mitternacht rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren von Rebesgrün und Auerbach zu einem Laubenbrand an der Hauptstraße aus. Dort ging aus bisher ungeklärter Ursache ein Gartenhaus in Flammen auf. Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Quelle: PD Zwickau