Polizei11Ottendorf-Okrilla, OT Grünberg, Seifersdorfer Straße

12.02.2015, 13:30 Uhr

Am Donnerstagnachmittag ist in Grünberg ein 52-jähriger Mann von zwei unbekannten Tätern überfallen worden. Der Sachverhalt geschah in der Seifersdorfer Straße. Die Angreifer sprachen das Opfer an, als er aus seinem Auto ausstieg. Als ihn einer der beiden Unbekannten körperlich attackierte, kam der 52-Jährige zu Fall. Durch den Angriff wurde er schwer verletzt. Die beiden Tatverdächtigen ließen von dem Mann ab und flüchteten mit einem Auto in unbekannte Richtung. Ein Zeuge informierte die Polizei und den Rettungsdienst. Der 52-Jährige kam in ein Klinikum.

Bei dem Fluchtfahrzeug könnte es sich ersten Erkenntnissen nach um ein blaues Cabrio mit Hamburger Kennzeichen handeln. Das Fabrikat des Autos ist nicht bekannt. Auch zu den beiden Angreifern gibt es gegenwärtig noch keine gesicherten Informationen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer den Sachverhalt beobachtet hat oder Angaben zu dem Fluchtfahrzeug, dem amtlichen Kennzeichen oder den beiden Insassen machen kann, wird gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Görlitz telefonisch unter 03581 468-100 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)

Quelle: PD Görlitz

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!