Polizei07Ort: Leipzig-Leutzsch, Otto-Schmiedt-Straße/Leipzig-Schönefeld,

Bodenreformstraße
Zeit: 11.02.2015, 01:40 Uhr

… hatte heute Nacht ein 48-Jähriger. Er war mit seinem VW Transporter von Leutzsch nach Schönefeld unterwegs, als ihn Polizeibeamte in der Bodenreformstraße stoppten. Sie bemerkten starken Alkoholgeruch und stellten beim Vortest 3,12 Promille fest. Die Blutentnahme wurde durchgeführt. Seine Fahrerlaubnis musste er abgeben. Der 48-jährige Leipziger hat sich wegen Trunkenheit zu verantworten. (Hö)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!