Bundespolizei

   BAB4 / Pulsnitz (ots) – Am 09.02.2015 gegen 10:15 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ebersbach auf der BAB 4, Parkplatz Rödertal, ein polnisches Fahrzeug, welches  mit zwei männlichen Personen besetzt war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei  den beiden 28- und 37-jährigen polnischen Staatsangehörigen ein Luftgewehr und zwei CO2 Waffen ohne die erforderliche “F im Fünfeck” – Kennzeichnung fest. Zum Führen derartiger Waffen in der Öffentlichkeit sind eine Waffenbesitzkarte und ein Waffenschein erforderlich, den die Personen nicht vorweisen konnten. Die beiden Polen wurden wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz beanzeigt und die Waffen wurden beschlagnahmt. Nach Beendigung der Maßnahmen wurde den Personen die Weiterreise gestattet.

Quelle: Bundespolizei

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!