Polizei Direktion Zwickau: Informationen 07.02.2014

Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Vorfahrt missachtet

Plauen – (ahu) Freitagmittag kam es auf der Max-Planck-Straße zu Unfall mit zwei Pkw. Eine 45-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr die Seumestraße in Richtung Pausaer Straße (B 92). An der Max-Planck-Straße missachtete sie die Vorfahrt einer von rechts kommenden 25-jährigen Ford-Fahrerin. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß, wodurch an den Fahrzeugen ein Gesamtschaden von 7.000 Euro entstand.

Pkw auf Kreuzung „getroffen“

Plauen – (ahu) Am Freitagvormittag „trafen“ sich zwei Pkw auf der Mückenbergstraße. Eine 53-Jährige fuhr mit ihrem Skoda die Straße Am Badetor in Richtung Mückenbergstraße. Beim Rechtsabbiegen kam sie zu weit nach links und streifte die von rechts kommende 28-jährige VW-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß ist ein Gesamtschaden von 10.000 Euro zu beklagen.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Pkw auf schneebedeckter Fahrbahn abgekommen

Neumark – (ahu) Freitagnachmittag kam es auf der S289 zu einem Unfall mit einem Leichtverletzten. Der 54-jährige Fahrer eines Skoda Roomsters befuhr die schneebedeckte Fahrbahn in Richtung Neumark. Kurz vor der Ausfahrt B 173 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen die Leitplanke. Am Pkw entstand Totalschaden (10.000 Euro), die Reparatur der Leitplanke schlägt mit 500 Euro zu Buche.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Zwickau

Achtung! – Betrüger unterwegs

Zwickau – (ahu) Freitag, zwischen 14 und 15 Uhr, erhielt eine 44-jährige Bürgerin einen Anruf von einem Unbekannten. Dieser teilte ihr mit, dass sie Bargeld gewonnen hat. Um die Summe zu erhalten, wäre es erforderlich, einen Betrag in dreistelliger Höhe bei einem Notar einzuzahlen. Dieser Forderung kam die Frau zum Glück nicht nach. Weitere Zeugen bzw. Geschädigte werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580, in Verbindung zu setzen.

Reifen zerstochen – Zeugen gesucht

Zwickau – (ahu) Freitag, zwischen 4:35 und 5:25 Uhr, wurde in der Friedrich-Staudte-Straße der rechte vordere Reifen eines Pkw Nissan zerstochen. Der Schaden beträgt 120 Euro. Zeugenhinweise sind an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580 zu richten.

Quelle: PD Zwickau