DLM Blankenhain

Dienstag 10. Februar

10.00 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „DDR-Alltagsdesign“ sowie

„Emaillebecher- und Glasvasensammlung“ von SBS Deko und Jens „Kaktus“ Burkert, Chemnitz.

Am 10. Februar 2015 wird um 10.00 Uhr im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain die Ausstellung „DDR-Alltagsdesign“ sowie ein Ausschnitt aus der „Emaillebecher- und Glasvasensammlung“ von SBS Deko und Jens „Kaktus“ Burkert, Chemnitz eröffnet. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Das Jahr 2015 steht vielerorts im Zeichen des 25jährigen Jubiläums der Deutschen Einheit. Auch das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain nahm dieses Jubiläum zum Anlass eine Bestandsaufnahme, der im Depot lagernden DDR-Alltagsdinge vorzunehmen. Viele Dinge die Anfang der 90er Jahre so manchen Sperrmüllberg zierten, lassen heutzutage einen wehmütigen Blick auf die viel zu schnell Weggeworfenen Alltagsgegenstände entstehen. Das Museum hat zusammen mit der Firma SBS Deko in Chemnitz  diese Gegenstände in einer Ausstellung präsentiert.

Diese soll nicht nur den immer noch funktionierenden Staubsauger oder den ersten Schallplattenspieler, welchen man sich zur Jugendweihe oder im ersten Lehrjahr mühselig zusammengespart hat zeigen.

Während der „Wende“ wurde immer das spießig-geschmacklose Einheitsdesign, welches von  den Führungsspitzen der Regierung favorisiert wurde, als das Alltagsdesign der DDR bezeichnet. Anfang der 90er Jahre folgte der Volksabstimmung gegen das System, auch eine Abstimmung über die Dinge, die der sozialistische Staat hervorgebracht hatte. Vergessen wurde aber, dass es in der DDR durchaus Design und sogar mitunter herausragend im internationalen Vergleich gab. Zum Ende der DDR waren etwa 2000 an Fach- und Hochschulen ausgebildete Formgestalter und Gebrauchsgrafiker in Lohn und Brot.

Die Ausstellung soll die Arbeit dieser kreativen Menschen aufzeigen und dem Besucher im eigentlichem Sinne die designte Lebenswelt zwischen Kap Arkona und dem Fichtelberg vermitteln.

Diese Veranstaltung kann zum normalen Museumseintrittspreis besucht werden. Das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain ist täglich, außer montags von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Quelle: DLM Schloss Blankenhain

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!