Polizei11Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Vier parkende Autos beschädigt und geflüchtet

Plauen – (rl) Donnerstagnachmittag beschädigte eine 64-Jährige, die mit ihrem VW die Karlstraße befuhr, vier geparkte Pkw. Die Frau kümmerte sich jedoch nicht um den verursachten Schaden und fuhr einfach weiter. Ein Zeuge konnte sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs merken und benachrichtigte die Polizei. An ihrer Wohnanschrift wurde die Fahrerin von den Beamten angetroffen. Sie stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab 2,6 Promille. Der verursachte Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Auto landet im Gartenzaun

Ellefeld – (rl) Am Donnerstag, kurz vor 16 Uhr, wurde die Polizei zu einem Unfall gerufen, der sich Pestalozzistraße / Gabelsbergerstraße ereignet hat. Beim Linksabbiegen kam der 43-jährige Fahrer mit seinem Renault nach rechts von der Straße ab und landete in einem Gartenzaun. Bei der Unfallaufnahme wehte den Beamten die Alkoholfahne des Fahrers entgegen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab 2,18 Promille. Es entstand ein Schaden von 4.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!