RB Leipzig

Stürmer kommt leihweise bis Saisonende zu den Roten Bullen | 21-Jähriger bestritt bereits sechs A-Länderspiele | 19 Scorerpunkte in dieser Saison

Offensiv-Verstärkung für RB Leipzig! Der peruanische Nationalspieler Yordy Reyna wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise bis Saisonende zu den Roten Bullen. Der Stürmer war zuletzt vom FC Red Bull Salzburg an den SV Grödig ausgeliehen.

In Grödig erzielte der 21-Jährige in dieser Saison in 19 Ligaspielen elf Tore und bereitete sechs weitere Treffer vor. Am 22. März 2013 feierte der 21-Jährige sein Debüt in Perus Nationalmannschaft und absolvierte bislang sechs Länderspiele (zwei Tore). Zudem lief Yordy Reyna für Salzburg und Grödig bereits achtmal im Europapokal auf.

Ausgebildet wurde der 1,69 große Offensivspieler bei Alianza Lima. Er kann sowohl im Sturmzentrum als auch auf den offensiven Außenbahnen spielen.

RBL-SPORTDIREKTOR RALF RANGNICK:

  • „Yordy Reyna hat sich zuletzt in Grödig hervorragend entwickelt und gehörte zu den torgefährlichsten Stürmern in der österreichischen Liga. Dort erzielte er insgesamt elf Treffer und steuerte zudem noch sechs Torvorlagen bei. Wir haben ihn vor eineinhalb Jahren nach Salzburg geholt und somit ist er auch mit unserer Spielphilosophie bestens vertraut. Wir freuen uns, dass wir mit Yordy die letzte offene Position im Offensivbereich besetzen konnten.“

KURZSTECKBRIEF YORDY REYNA:

  • Geburtsdatum: 17. September 1993 (in Chiclayo, Peru)
  • Alter: 21 Jahre
  • Nationalität: Peru
  • Größe: 1,69 Meter
  • Starker Fuß: rechts
  • Position: Angriff

BISHERIGE VEREINE:

  • Jugendverein:
    Alianza Lima (Peru)
  • 01/2011 bis 06/2013:
    Alianza Lima (Peru)
  • 07/2013 bis 07/2014:
    FC Red Bull Salzburg (Österreich)
  • 07/2014 bis 01/2015:
    SV Grödig (Österreich)
  • seit 01/2015: 
    RB Leipzig

AUSZUG LEISTUNGSDATEN: 

  • 23 Spiele | 11 Tore | Bundesliga Österreich
  • 22 Spiele | 6 Tore | 1. Liga Peru
  • 18 Spiele | 1 Tor | 2. Liga Österreich
  • 1 Spiel | UEFA-Champions-League-Qualifikation
  • 3 Spiele | UEFA-Europa-League
  • 4 Spiele | UEFA-Europa-League-Qualifikation

6 Länderspiele | 2 Tore | Peru

Quelle RB Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!