PolizeiBrand einer Lagerhalle

Kamenz, Garnisonsplatz
25. Januar 2015, 21:00 Uhr

Am Sonntagabend eilten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Garnisonsplatz in Kamenz.
Dort stand der Dachstuhl einer Halle eines Gebäudekomplexes in Flammen. Hauptnutzer ist die “Kamenzer Tafel”, die dort kostengünstig Lebensmittel an Bedürftige ausgibt.
Zur Brandbekämpfung waren 9 Feuerwehren der umliegenden Gemeinden mit 81 Kameraden im Einsatz. Sie konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und so ein Ausbreiten der Flammen auf andere Gebäudeteile verhindern. Die Löscharbeiten dauern an.
Es kamen keine Personen zu Schaden. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens können gegenwärtig noch keine Angaben gemacht werden.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, da zumindest eine fahrlässige Verursachung des Brandes nicht auszuschließen ist. Ein Brandursachenermittler wird in den nächsten Tagen vor Ort untersuchen, wie es zu dem Feuer kam.

Verkehrsunfall fordert Todesopfer

Ortsverbindungsstraße Bernsdorf – Zeißholz
25. Januar 2015, 5:15 Uhr

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Sonntagabend. Der 39-jährige Fahrer eines Opel Combo befuhr  die Straße von Bernsdorf nach Zeißholz. Aufgrund bislang nicht endgültig geklärter Ursache kam er von der Straße ab und stieß frontal gegen einen Baum. Nachfolgende Verkehrsteilnehmer fanden den Schwerverletzten im Fahrzeug eingeklemmt und informierten die Rettungsdienste. Trotz unverzüglicher Bergung durch die herbeigeeilte Feuerwehr und schnellstmöglicher Behandlung durch den Notarzt erlag der Mann noch am Unfallort seinen inneren Verletzungen.
Die Unfallstelle war vorübergehend voll gesperrt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Unfallaufnahme und weitere Bearbeitung übernommen.

Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!