2015-01-24 16.14.07Gegen 16:00 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Zwickau zu einem Brand in die Rosa-Luxemburg-Straße alarmiert. Hier war in einer Dachgeschosswohnung ein Feuer ausgebrochen. Sofort eilten mehrere Wehren, Rettungsdienst und Polizei zur Einsatzstelle. Da der Brand sich noch nicht ausgedehnt hatte konnte dieser schnell gelöscht werden. Verletzte gab es nach ersten Erkenntnissen nicht, drei Personen, darunter ein Baby wurden vorsorglich vom Rettungsdienst versorgt. Inzwischen wird das Haus von der Feuerwehr gelüftet. Der Einsatz dauert derzeit (16:30 Uhr) an. Bereits zu Sylvester gab es in diesem Haus einen Feuerwehreinsatz, damals hatte eine Rakete unterm Dach eingeschlagen.

Info der PD Zwickau dazu:

Küchenbrand

Zwickau – Die Küche einer Wohnung an der Rosa-Luxemburg-Straße brannte am Samstagnachmittag aus. Durch das Feuer wurde die Einrichtung komplett beschädigt und die Küche verrußt. Die Wohnungsmieter wurden vorsorglich ärztlich untersucht. Zum Schaden und zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.
Es kamen die Berufsfeuerwehr Zwickau sowie die Wehren von Pöhlau und Mitte zum Einsatz.

 

Quelle Hit-TV.eu

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!