Polizei33

Löbau, Parkanlage „Katholische Gärten“, in Höhe Gymnasium/Kirche

03.07.2014, gegen 14:15 Uhr

 

Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung im Raum Löbau um Mithilfe. Mit einen Phantombild suchen die Ermittler nach einem älteren Mann, der sich am Donnerstag, den 3. Juli 2014, gegen 14:15 Uhr in Löbau in der Parkanlage „Katholische Gärten“ in Höhe des Gymnasiums und Kirche aufgehalten hat. Der Gesuchte wird verdächtigt, ein 10-jähriges Mädchen sexuell belästigt zu haben.

Der unbekannte Mann ist etwa Ende 50 bis Anfang 60 Jahre alt, von normaler Gestalt und ca. 180 cm groß. Er hat ein rundes Gesicht, fettiges und strähniges, kurzes, glattes Haar, welches er nach links gekämmt trug. Bekleidet war der Tatverdächtige mit einem dunklen T-Shirt sowie einer lehmfarbenen Stoffhose mit Bügelfalte. Die Kleidung war sauber. Seine Haut war leicht gebräunt, er sprach in deutscher Sprache ohne Akzent und trug keine sichtbaren Tätowierungen oder Piercings.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer erkennt die auf dem Phantombild abgebildete Person?
  • Wer erkennt den gesuchten Mann anhand der Täterbeschreibung wieder?
  • Wer kann Angaben zu diesem Sachverhalt machen?
  • Wer hat den gesuchten Mann im Tatortbereich vielleicht auch zu einem früheren oder späteren Zeitpunkt gesehen?

Sachdienliche Hinweise nimmt das Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Görlitz telefonisch unter 03581 468-100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (tk)

Anlage: Phantombild

 

Bitte beachten Sie, dass aus rechtlichen Gründen das angefügte Phantombild nicht für die Verwendung im Internet freigegeben ist.

 Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!