Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei Verletzten

Chemnitz

OT Yorckgebiet – Fußgänger schwer verletzt

(Fi) Am Montag, gegen 12 Uhr, lief ein 81-jähriger Fußgänger in Höhe
Haus-Nr. 143 auf einem Fußgängerüberweg über die Fürstenstraße. Der Senior wurde von einem aus Richtung Yorckstraße kommenden VW Golf erfasst und schwer verletzt. Der 55-jährige Fahrer des VW blieb unverletzt. An seinem Pkw entstand Sachschaden von ca. 500 Euro.

 Quelle: PD Chemnitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!