Polizei30Gleich drei Fälle von Handyraub wurden der Polizei am Dienstag gemeldet. Eines hatten alle drei gemeinsam. Die Beraubten standen auf offener Straße und hielten ihr Smartphone in einer Hand. Dabei konzentrierten sie sich nur auf ihr technisches Kleinod und ließen die Umgebung außer Acht. Ein Dieb oder Räuber musste nur noch zugreifen. Am Dienstag kam er mit dem Fahrrad, war dadurch schnell bei seinem Opfer und ebenso schnell wieder weg.

Fall 1:

Ort: Leipzig; OT Anger-Crottendorf, Breite Straße
Zeit: 13.01.2015, 17:00 Uhr

Die 29-jährige Geschädigte stand an der Haltestelle Breite Straße und schaute auf ihr Smartphone, als es ihr unvermittelt aus der Hand gerissen wurde. Sie sah einen Radfahrer mit der Beute flüchten, konnte diesen aber nicht einholen. Sie erstattete Anzeige.

Fall 2:

Ort: Leipzig; OT Reudnitz-Thonberg, Dresdner Straße
Zeit: 13.01.2015, 21:10 Uhr

In der Dresdner Straße verfehlte der Räuber sein Ziel beim Zugreifen. Die 24-jährige Eigentümerin eines Smartphones lief auf dem Gehweg der Dresdner Straße in stadtauswärtige Richtung, als von hinten jemand versuchte ihr Telefon zu greifen. Sie erschrak und schrie den Radfahrer an, der sich dann ohne Beute davonmachte.

Fall 3:

Ort: Leipzig, Kuhturmstraße/Jahnallee, Straßenbahnhaltestelle Angerbrücke
Zeit: 13.01.2015, 22:30 Uhr

An der Haltestelle Angerbrücke wartete eine 21–jährige Geschädigte auf die Straßenbahn. Dabei hörte sie Musik und spielte an ihrem Handy. Plötzlich wurde es ihr aus der Hand gerissen. Sie sah vor sich einen Radfahrer und hielt ihn an der Jacke fest. Der Radfahrer stieg ab und trat ihr in den Unterleib, um das Telefon nicht wieder hergeben zu müssen. Danach fuhr er mit seiner Beute in Richtung Stadtzentrum davon.
In allen drei Fällen hatte der Täter eine Kapuze auf, vermutlich trug er einen dunklen Kapuzenpullover. In allen drei Fällen könnte es sich um ein älteres Mountainbike gehandelt haben. Die Polizei prüft anhand der Beschreibungen, ob es sich um denselben Täter gehandelt haben könnte. (BA)

Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!