Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.12.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.12.2014

Polizei22Vogtlandkreis – Polizeirevier Plauen

Beifahrer schwer verletzt

Triebel, OT Haselrain – (hje) Am Dienstag befuhr gegen 14:30 Uhr eine 40-Jährige mit ihrem Pkw Ford die Oelsnitzer Straße in der Ortslage Haselrain. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam sie auf winterglatter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab. Sie überfuhr einen Verkehrsleitpfosten und kollidierte mit einem Straßenbaum. Der 15-jährige Beifahrer wurde schwer verletzt und musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 3.500 Euro.

Vogtlandkreis – Polizeirevier Auerbach

Sachbeschädigung an Pkw – Täter gestellt

Auerbach – (hje) Am Dienstagabend gegen 18 Uhr wurde bekannt, dass auf dem Parkplatz an der Albert-Schweitzer-Straße in Auerbach eine männliche Person an einem Pkw VW einen Außenspiegel abgetreten hatte. Durch die unverzüglich eingesetzten Polizeibeamten konnte die Person in unmittelbarer Tatortnähe gestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,76 Promille. Der 29-Jährige verursachte einen Sachschaden in Höhe von 400 Euro.

Unfallgeschehen

Auerbach – (hje) Am Dienstag wurden durch das Polizeirevier Auerbach insgesamt 15 Verkehrsunfälle aufgenommen, davon waren elf auf die winterglatten Fahrbahnverhältnisse zurückzuführen. Es blieb glücklicherweise bei allen Unfällen bei einem Sachschaden.

Aus der Kurve geraten

Lengenfeld OT Irfersgrün – (hje) Am Dienstagabend um 18:35 Uhr befuhr ein 44-Jähriger mit einem Pkw Opel in Irfersgrün die Lengenfelder Straße in Richtung Lengenfeld. In Höhe der Einmündung Stangengrüner Straße durchfuhr er eine Rechtskurve und rutschte aufgrund der winterglatten Fahrbahn gegen einen entgegenkommenden Kleinbus Mercedes eines 51-jährigen Fahrers. Der Kleinbus wurde durch den Aufprall in den Seitengraben gedrückt und kam an einem Baum zum Stehen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Vollsperrung nach Verkehrsunfall

Hartenstein – (hje) Am Dienstagmorgen gegen 7:20 Uhr befuhr ein polnischer Sattelzug die Staatsstraße 283 in Richtung Hartenstein. Auf Höhe des Freibades kam der 35-jährige Fahrer durch Glätte von der Fahrbahn ab, beschädigte auf 20 Meter Länge eine Leitplanke und blieb anschließend im angrenzenden Feld stecken. Für die Bergung des Sattelzuges musste die Staatsstraße 283 für vier Stunden vollständig gesperrt werden. Der Unfallschaden beträgt ca. 2.000 Euro.

Handfester Nachbarschaftsstreit

Steinpleis – (hje) Am Dienstagabend gegen 19 Uhr eskalierte ein seit Monaten schwelender Nachbarschaftsstreit auf einem Grundstück der Hauptstraße in Steinpleis in eine handfeste Prügelei. In Folge dessen wurden zwei Frauen im Alter von 42 und 77 Jahren leicht und eine 21-Jährige schwer verletzt. Tatverdächtig sind zwei Männer im Alter von 33 und 43 Jahren. Beide Parteien haben sich nun jeweils in einem Strafverfahren wegen Körperverletzung bzw. gefährlicher Körperverletzung zu verantworten.

Quelle: PD Zwickau

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 31.12.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 31.12.2014

Polizei

Heizkissen führt zu einem Zimmerbrand

Lichtenberg, Bergweg

30.12.2014, 18:40 Uhr

Polizei und Feuerwehr wurden zu einem Brand nach Lichtenberg auf den Bergweg gerufen. Eine 64-jährige Frau hatte im Haus  Brandgeruch bemerkt und sich auf die Suche nach der Ursache begeben. Dabei stellte sie dichten Qualm im Schlafzimmer fest. Eine Heizdecke war in Betrieb und konnte noch ausgeschalten werden. Dann verständigte sie die Feuerwehr. Diese hatte den Brand der Schlafstube schnell im Griff. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Lichtenberg und Pulsnitz mit sechs Fahrzeugen und 25 Kameraden.

Das Heizkissen und das Bett waren nicht mehr zu retten. Die Wohnung war stark verqualmt und verrußt, ist aber weiter bewohnbar. Ein Schaden am Gebäude  entstand nicht. Vermutlich hatte ein technischer Defekt am Heizkissen diesen Zimmerbrand ausgelöst. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Zur Höhe des entstandenen Schadens liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. 

Autobahnpolizeirevier Bautzen 

Bundesautobahn 4, Dresden – Görlitz, Kilometer 62,3,

zwischen den Anschlussstellen Bautzen Ost und Weißenberg, auf Höhe Parkplatz „Löbauer Wasser“

31.12.2014, 03:25 Uhr

Auf der Bundesautobahn 4 kam es in den frühen Morgenstunden des Silvestertages zu einem Verkehrsunfall, bei welchen ein Fahrzeug alleinbeteiligt, verunfallte. der 26-jährige Fahrer eines Seat war von Dresden in Richtung Görlitz unterwegs. Aus gegenwärtig unbekannter Ursache, kam er kurz vor dem Parkplatz „Löbauer Wasser“ nach links ab und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Das Fahrzeug blieb dann mitten auf der Autobahn stehen. Den eingesetzten Polizisten  gelang es den Seat auf den Standstreifen zu schieben, ehe ihn später ein Abschleppdienst an den Haken nahm. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt, es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.500 Euro.

Landkreis Bautzen

Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda

Verkehrsunfall mit verletzter Frau

Kirschau, Bautzener Straße / Callenberger Straße

30.12.2014, 22:35 Uhr

Eine 19-jährige Fahrerin eines Seat befuhr in Kirschau die Bautzener Straße. In Höhe der Callenberger Straße verlor sie aus noch unbekannter Ursache, die Gewalt über das Fahrzeug. Sie stieß mit dem Auto gegen den Stahlträger eines Vordaches der Postfiliale. An diesem Träger war der Postbriefkasten befestigt, welcher durch den Unfall, abfiel. Die Frau wurde leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro.

 Einbruch in einen Keller

Bischofswerda, Am Schillerplatz

30.11.2014, 11:00 Uhr – 30.12.2014, 15:15 Uhr

Unbekannte Täter verschafften sich auf noch unbekannte Art und Weise Zutritt zu einem Keller eines Mehrfamilienhauses. Dort gelagerte Werkzeuge sowie alkoholische Getränke wurden gestohlen. Der Diebstahlschaden beträgt ca. 300 Euro.

Einbruch in einen Skoda

Radeberg, Mozartstraße

29.12.2014, 23:00 Uhr  – 30.12.2014, 09:00 Uhr

Durch Einschlagen einer Scheibe eines Skoda verschafften sich unbekannte Täter Zutritt in das Fahrzeug. Eine auf der Rücksitzbank liegende Handtasche war das Ziel der Diebe. Sie nahmen diese mit. Neben persönlichen Dokumenten war in der Tasche auch ein kleiner zweistelliger Bargeldbetrag. Der Sachschaden am Fahrzeug wurde auf ca. 500 Euro und der Diebstahlschaden auf ca. 100 Euro geschätzt.

Auffahrunfall

Pulsnitz, Ziegenbalgplatz

30.12.2014, 10:30 Uhr

Ein 58-jähriger Fahrer eines Opels war in Pulsnitz auf dem Ziegenbalgplatz in Richtung Julius-Kühn-Platz unterwegs. Er hatte die Absicht in die Großröhrsdorfer Straße abzubiegen. Dabei bemerkte er einen Fußgänger und musste verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 34-jährige Fahrer eines Daihatsu erkannte dies zu spät und fuhr auf den Opel auf. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, es entstand jedoch ein Schaden von ca. 4.000 Euro.

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs  -Fall1-

Lauta, Friedrich-Engels-Straße

30.12.2014, 15:15 Uhr

Ein 50-jähriger Fahrer eines Skoda war in Lauta auf der Friedrich-Engels-Straße unterwegs. Hier führten Polzisten eine Verkehrskontrolle durch. Der Mann konnte keine Fahrerlaubnis vorweisen. Ermittlungen ergaben, dass er bis Februar 2015 ein rechtskräftiges Fahrverbot ausgesprochen bekommen hatte. Nun wird er sich wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu verantworten haben.

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs  -Fall2-

Lauta, Ortsteil Laubusch, Hauptstraße

30.12.2014, 02:20 Uhr

Polizisten führten eine Verkehrskontrolle in Laubusch auf der Hauptstraße durch. Hier wurde der 33-jährige Fahrer eines Opels angehalten und kontrolliert. Dabei musste festgestellt werden, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Desweiteren wurde ein Drogentest durchgeführt, welcher positiv verlief. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Nun ermittelt die Polizei gegen den Opelfahrer.

Berauscht und unter Einwirkung von Alkohol unterwegs

Hoyerswerda, Friedrich-Löffler-Straße

30.12.2014, 23:25 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde in Hoyerswerda ein 35-jähriger Fahrer eines Opels angehalten und kontrolliert. Die Polizisten stellten Alkoholgeruch in seiner Atemluft fest und baten zum Test. Dieser brachte das Ergebnis von 1,10 Promille. Doch damit nicht genug. Ein entsprechender Test auf Drogen verlief ebenfalls positiv. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Polizei hat die notwendigen Ermittlungen aufgenommen.

Auffahrunfall mit hohem Schaden

Lohsa, Ortsteil Groß Särchen, Koblenzer Straße / Hauptstraße

30.12.2014, 17:45 Uhr

Der 59-jährige Fahrer eines Kleintransporters befuhr im Lohsaer Ortsteil Groß Särchen die Koblenzer Straße. Er hatte die Absicht nach rechts auf die Hauptstraße aufzufahren und musste verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 19-jährige Fahrer eines Suzuki erkannte dies zu spät und fuhr auf den Transporter auf. Es wurde niemand verletzt, aber es entstand ein Schaden von ca. 6.000 Euro.

Landkreis Görlitz

Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser

Berauscht unterwegs

Görlitz, Christoph-Lüdersstraße

31.12.2014, 01.35 Uhr

Ein 27-jähriger Fahrer eines BMW war am Silvestertag gegen 01:35 Uhr in Görlitz auf der Christoph-Lüdersstraße unterwegs. Polizeibeamte führten hier eine Verkehrskontrolle durch. Ein Drogentest verlief bei dem Mann positiv. Die Folge war eine Blutentnahme, desweiteren wird diese Ordnungswidrigkeit nun für Post von der Bußgeldstelle sorgen.

Trunkenheitsfahrt

Görlitz, An der Terrasse

30.12.2014, 19:15 Uhr

Der 64-jährige Fahrer eines Renaults befuhr in Görlitz die Straße An der Terrasse. Bei einer Verkehrskontrolle stellten Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Ein durchgeführter Alkoholtest brachte das Ergebnis von 1,52 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr.

Fahrrad gestohlen

Görlitz, Am Wiesengrund

01.12.2014 – 30.12.2014

Auf gegenwärtig unbekannter Art und Weise verschafften sich Unbekannte Zutritt in ein Mehrfamilienhaus am Görlitzer Wiesengrund. Aus einem Keller entwendeten sie ein Fahrrad der Marke „Diamant“. Der silber-grüne Drahtesel hat einen Wert von ca. 50 Euro.

Einbruch in einem Schuppen -Moped gestohlen-

Ebersbach-Neugersdorf, Ortsteil Ebersbach, Bahnhofstraße

29.12.2014, 20:00 Uhr – 30.12.2014, 10:30 Uhr

Unbekannte Täter begaben sich auf ein Grundstück in der Bahnhofstraße in Ebersbach. Sie öffnen gewaltsam einen Schuppen. Daraus wurde ein Kleinkraftrad S 51 gestohlen. Das grüne Moped ist 34 Jahre alt und hat das Versicherungskennzeichen 887 RAD. Desweiteren fehlen eine orangefarbende Motorkettensäge sowie ein  Kanister mit fünf Liter Benzin. Der Stehlschaden wurde mit ca. 1.300 Euro und der Sachschaden  mit 50 Euro angegeben.

Gegen Baum gefahren und dabei verletzt

Mittelherwigsdorf – Hainewalde

30.12.2014, 23:40 Uhr

Eine 52-jährige Fahrerin eines Hondas befuhr die Ortsverbindungsstraße Mittelherwigsdorf in Richtung Hainewalde. Ausgangs einer Rechtskurve verlor sie aus gegenwärtig noch unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie stieß mit dem Fahrzeug gegen einen Baum. Die Frau musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf  ca. 4.500 Euro.

Kontrolle über das Fahrzeug verloren – Fahrt endet im Straßengraben

Herrnhut – Großhennersdorf

30.12.2014, 23:45 Uhr

Ein 18-jähriger Fahrer eines Hyundai war von Herrnhut in Richtung Großhennersdorf unterwegs. Auf schneeglatter Fahrbahn gerät das Fahrzeug ins Rutschen, kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Dabei wurde der 23-jährige Beifahrer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.

Einbruch in ein Geschäft

Rietschen, Rothenburger Straße

29.12.2014 – 30.12.2014

Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt in die Räumlichkeiten einer Firma, indem sie eine Scheibe einschlugen. Sie durchsuchten das Geschäft und entwendeten Lebensmittel im Wert von ca. 20 Euro. Der angerichtete Sachschaden wurde auf ca. 50 Euro geschätzt.

Hase verursacht Verkehrsunfall

Weißkeisel – Rietschen, Bundesstraße 115

30.12.2014, 17:35 Uhr

Eine 39-jährige Fahrerin eines Fords befuhr die Bundesstraße 115, von Weißkeisel in Richtung Rietschen. Kurz nach dem Ortsteil Haide lief ein Hase über die Straße und es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Die Frau wurde nicht verletzt. „Meister Lampe“ überlebte den Unfall nicht und verendete an der Unfallstelle.

Verkehrsunfallgeschehen in der PD Görlitz

Stand: 31.12.2014, 05:00 Uhr

 VKUVerletzteTote
BAB 4 1
Polizeirevier Bautzen     122
Polizeirevier Kamenz 7
Polizeirevier Hoyerswerda 2
Polizeirevier Görlitz       51
Polizeirevier Zittau-Oberland122
Polizeirevier Weißwasser 2
gesamt     415

 Quelle: PD Görlitz

VERANSTALTUNGEN IN DER STADT ZWICKAU 2015 (AUSWAHL)

VERANSTALTUNGEN IN DER STADT ZWICKAU 2015 (AUSWAHL)

Zwickau_Rat+Gewandhaus

JANUAR

  1. JANUAR 2015

16 Uhr

NEUJAHRSKONZERT

Ani Taniguchi (Sopran) und Shin Taniguchi (Bariton), Maxim Böckelmann (Klavier) Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5

Programm:

Lieder von Robert Schumann, Hugo Wolf, Franz Lehar und Eduard Künneke

  1. UND 4. JANUAR 2015

19.30 Uhr (2. Januar), 11 Uhr (4. Januar) NEUJAHRSKONZERT

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. JANUAR 2015

19.30 Uhr

Neujahrsball ADTV Tanzschule Kießling

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

BIS 4. JANUAR 2015

Historisches Holzspielzeug. Die Weihnachtsausstellung Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8

…………………………..

  1. JANUAR 2015

ab 13 Uhr

ERÖFFNUNG DES THEMENJAHRES: „BILD UND BIBEL“ innerhalb der Lutherdekade Katharinenkirche, Dom St. Marien, Rathaus Zwickau PROGRAMM

13 bis 18 Uhr

Tag der offenen Tür mit Führungen durch die Kirche Katharinenkirche 6. bis 22. Januar 2015

8 bis 18 Uhr

Wanderausstellung „Luther und die Fürsten“ Rathaus Zwickau, Lichthof

18 Uhr

Festgottesdienst zur Eröffnung des Themenjahres Dom St. Marien …………………………………….

  1. JANUAR 2015

16 Uhr

WIR LESEN VOR: Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau Gabriele Helbig liest: „Streiten gehört dazu, auch wenn man sich lieb hat“ von Jana Frey Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A

17 Uhr

NEUJAHRSEMPFANG 2015 der Stadt Zwickau

und der Stadtwerke Zwickau Holding GmbH

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. JANUAR 2015

9 bis 13 Uhr (sachsenweiter Infotag)

HOCHSCHULINFORMATIONSTAG an der Westsächsischen Hochschule Zwickau Zwickau Campus Innenstadt und Scheffelstraße, Schneeberg, Reichenbach, Markneukirchen

  1. BIS 18. JANUAR 2015

jeweils 10 bis 18 Uhr

Messe Reise & Freizeit – Tourismusmesse

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. JANUAR 2015

10 Uhr

WHZ-Kinderuni zum Thema: „Spielend Energie speichern“

Referent: Prof. Dr. Mirko Bodach, Fakultät Elektrotechnik Die Kinder finden heraus, was passieren muss, damit Strom aus der Steckdose kommt. Hörsaalgebäude, Campus Scheffelstraße 39

  1. UND 18. JANUAR 2015
  2. Tag: 12 bis 0 Uhr, 2. Tag: 12 bis 20 Uhr Tattoo Expo Zwickau – Tattoomesse mit Contest

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. JANUAR 2015

17 Uhr

KONZERTREIHE Schumann Plus I: Wind und Bogen Ib Hausmann (Klarinette), Peter Bruns (Violoncello), Frank Gutschmidt (Klavier) Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5

Programm: Johannes Brahms, Sonate Es-Dur für Klavier und Klarinette op. 120/2; Frédéric Chopin, Scherzo cis-Moll op. 39; Richard Strauss, Romanze F-Dur für Violoncello und Klavier; Nadia Boulanger, Trois pièces pour violoncelle et piano; Robert Schumann, (aus:) Kreisleriana op. 16; Alexander von Zemlinsky, Trio d-Moll für Klarinette, Violoncello und Klavier op. 3

  1. JANUAR 2015

17 Uhr

Öffentliche Führung durch die historischen Priesterhäuser mit Vorstellung des Objekts des Monats Januar: Ein Teil einer geschnitzten Wendeltreppe Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8

  1. JANUAR 2015

19.30 Uhr

Die Hochzeit des Figaro – Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (ab 10 Jahren) Gewandhaus, Hauptmarkt

  1. JANUAR 2015

15 Uhr

Mahn- und Gedenkstunde zum Tag der Opfer des Nationalsozialismus Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44 a, Siegfried-Heinze-Saal, Niederes Kornhaus

  1. JANUAR 2015

19.30 Uhr

  1. Sinfoniekonzert: Temperamente

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. JANUAR BIS 1. FEBRUAR 2015

jeweils 10 bis 17 Uhr

ZUKUNFT HIER! Messe für Bildung und Beruf Stadthalle, Bergmannsstraße 1

FEBRUAR

  1. FEBRUAR 2015

16 Uhr

WIR LESEN VOR: Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau Renate Seerig liest: „Großer Felix und kleiner Felix“ von Edith Anderson Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A

  1. FEBRUAR 2015

18 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Hermann Hesse. Mit Feder und Farbe (Ausstellungsdauer 7. Februar bis 3. Mai 2015) KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1

  1. FEBRUAR 2015

19.30 Uhr

Theaterball

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. BIS 15. FEBRUAR 2015
  2. Februar, 19 Uhr; 13. Februar, 16.30 und 20 Uhr; 14. Februar, 13, 16.30 und 20 Uhr; 15. Februar, 13 und 16.30 Uhr HOLIDAY ON ICE – Passion Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. FEBRUAR 2015

15 Uhr

Kinderfasching

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. FEBRUAR 2015

10 Uhr

STILLES GEDENKEN an die Opfer des Bergwerkunglücks Gedenkstein auf dem Zwickauer Hauptfriedhof

15 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Erster Weltkrieg. Christmas Truce (Ausstellungsdauer vom 23. Februar bis 17. Mai 2015) Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8

17 Uhr

KONZERTREIHE: Schumann Plus II: Wenn zwei oder drei… Nimrod Guez (Violine/Viola), Christian Giger (Violoncello), Yuka Kobayashi (Klavier) Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5

Programm:

Johannes Brahms, Trio a-Moll op. 114 (in der von Brahms autorisierten Fassung mit Viola anstelle von Klarinette); Erwin Schulhoff, Duo für Violine und Violoncello (1925); Robert Schumann, Klaviertrio g-Moll op. 110

MÄRZ

BIS 1. MÄRZ 2015 (AB 13. NOVEMBER 2014)

Eisbahn am Erlenbad

  1. MÄRZ 2015

20 Uhr

Riverdance

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. MÄRZ 2015

16 Uhr

WIR LESEN VOR: Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau Claudia Meier liest: „Der Mama-Laden“ von Ceci Jenkinson Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A

  1. MÄRZ 2015 (weitere Termine: 12. September und 12. Dezember)

(jeweils) 10 bis 14 Uhr

Modellbahnbörse – Modellbahnen, Autos, Ü-Eier und mehr Stadthalle, Bergmannsstraße 1

  1. MÄRZ 2015

19.30 Uhr

  1. Sinfoniekonzert: Chorkonzert „Dies Irae“

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. MÄRZ 2015

19.30 Uhr

Frühlings Erwachen Tanzstück von Torsten Händler und Thomas Hartmann nach Frank Wedekind, ab 12 Jahren Gewandhaus, Hauptmarkt

  1. BIS 15. MÄRZ 2015

10 bis 18 Uhr

BAU ZWICKAU – Die Baufachmesse für die Region!

Stadthalle, Bergmannsstraße 1

  1. MÄRZ 2015

19.30 Uhr

Zwickauer Ärzteball

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. BIS 16. MÄRZ 2015

TAGUNG: Sächsischer Museumsbund

Rathaus, Bürgersaal

  1. MÄRZ 2015

17 Uhr

KONZERTREIHE: Schumann Plus III: Die lust’gen Lieder fliegen Berliner Frauen-Vokalensemble, Lothar Knappe (Leitung), Liana Narubina (Klavier) Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 1

Programm:

Werke für Frauenchor von Robert Schumann, Gustav Jenner, Johannes Brahms, Robert Fuchs, Leoš Janácek, Alexander Skrjabin und Sergej Rachmaninov

  1. MÄRZ 2015

20 Uhr

ADORO

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

APRIL

  1. APRIL 2015

16 Uhr

WIR LESEN VOR: Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau Brigitte Jähn liest: „Von Bücherfressern, Dachbodengespenstern und andere Helden“ von Cornelia Funke Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A

  1. APRIL 2015

19 Uhr

Internationales Ostertanzturnier

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. APRIL 2015

17 Uhr

ERÖFFNUNG der Tage der Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region unter dem Motto: „FreiheitLebenHier“ (Dauer bis zum 24. April 2015) Ev.-Method. Friedenskirche Zwickau, Lessingstraße 8, 08058 Zwickau

  1. APRIL 2015

17.15 Uhr/18 Uhr/18.40 Uhr

  1. Lauf zur Stundenlaufserie und 1. Lauf zur Viertelstundenlaufserie Weitere Termine: 13. Mai (Werdau, Sachsen-Arena), 3. Juni, 1. Juli und 9. September 2015 im Sportforum Sojus (Eckersbach)

  1. APRIL 2015

16 Uhr

SHOA-GEDENKTAG

Davidstern, Katharinenstraße

  1. APRIL 2015

9 bis 13 Uhr

HOCHSCHULINFORMATIONSTAG

der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Zwickau Campus Innenstadt und Campus Scheffelstraße, Schneeberg, Reichenbach, Markneukirchen

19.30 Uhr

Jubiläumskonzert des Sachsenringchores – Joseph Haydn: Schöpfung

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. APRIL 2015

20 Uhr

Erwin Pelzig

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. APRIL 2015

20 Uhr

Dr. med. Eckart von Hirschhausen

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

19.30 Uhr

  1. Sinfoniekonzert: Wiener Moderne

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. APRIL 2015

18 bis 1 Uhr

LANGE NACHT DER TECHNIK

WHZ Campus Innenstadt, Technikum 1 und August Horch Museum Zwickau

19.30 Uhr

Nosferatu

Tanzstück von Torsten Händler, ab 12 Jahren Gewandhaus, Hauptmarkt

  1. BIS 26. APRIL 2015

Deutsche AK-Meisterschaft im Synchronschwimmen (1. SC Flamingo) Glück Auf Schwimmhalle

  1. APRIL BIS 10. MAI 2015

Frühlingsvolksfest

Platz der Völkerfreundschaft

  1. APRIL 2015

20 Uhr

ECHOES – performing the music of Pink Floyd Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. APRIL 2015

17 Uhr

KONZERTREIHE: Schumann Plus IV: Kla-Vier à Vier Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5 Leipziger Klavierquartett René Bogner (Violine), Matthias Weise (Viola), Henriette-Luise Neubert (Violoncello), Stefan Burkhardt (Klavier)

Programm:

Gustav Mahler, Klavierquartett (Fragment); Robert Schumann, Klavierquartett Es-Dur op. 47; Felix Mendelssohn Bartholdy, Klavierquartett h-Moll op. 3

MAI

  1. MAI 2015

10 Uhr

  1. GGZ-Hochhaus-Treppenlauf

mit rund 200 Startern auch aus den angrenzenden Bundesländern sowie aus Bayern und Baden Württemberg (ab 2014 Wertung zur Deutschen Meisterschaft) Marienthaler Straße 40

  1. MAI 2015

16 Uhr

WIR LESEN VOR: Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau Ursula Lapat liest: „Märchen aus aller Welt“ Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A

  1. MAI 2015

19.30 Uhr

Der Vogelhändler

Operette von Carl Zeller in drei Akten (ab 12 Jahren) Gewandhaus, Hauptmarkt

  1. MAI 2015

Landesmeisterschaften im Kunstradfahren Sporthalle des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums, Lassallestraße

  1. MAI 2015
  2. RADLERSONNTAG

Mülsengrund

Schwanenklassik

Platz der Völkerfreundschaft

  1. MAI 2015

20 Uhr

Roland Kaiser

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. MAI 2015

19.30 Uhr

  1. Sinfoniekonzert – Russland – Amerika

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. MAI 2015

18 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:

Hartwig Ebersbach. Eine Retrospektive

(Dauer 16. Mai bis 2. August 2015)

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1

  1. MAI 2015

10.30 Uhr

  1. Zwickauer Sparkassen-Stadtlauf

in der Innenstadt, MuldeParadies

10 bis 18 Uhr

INTERNATIONALER MUSEUMSTAG

Museen der Stadt Zwickau

17 Uhr

KONZERTREIHE: Schumann Plus V: Deutsch-Russische Beziehungen Pavel Egorov (Klavier) Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5

Programm:

Klaviermusik von Robert Schumann, Peter Tschaikowsky und Theodor Döhler

  1. MAI 2015

19.30 Uhr

Maria Stuart

Trauerspiel von Friedrich Schiller, ab 14 Jahren Gewandhaus, Hauptmarkt

  1. UND 30. MAI 2015

AvD Sachsen Rallye – Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft und Rundkurs Zwickauer Innenstadt

  1. MAI 2015

9.30 Uhr

  1. Nachwuchssportfest der Stadt Zwickau mit Nachwuchsathleten aus den Partnerstädten Zwickaus im Sportforum Sojus (Eckersbach)

14 bis 17 Uhr

  1. Manfred Hillmer-Gedächtnisturnier im Boxen

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. UND 31. MAI 2015

Stadtteilfest Pölbitz

rund um das Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

JUNI

  1. JUNI 2015

16 bis 19 Uhr

  1. Zwickauer Abendsportfest der Leichtathletik im Sportforum Sojus (Eckersbach)

  1. BIS 14. JUNI 2015

SCHUMANN-FEST unter dem Motto:

„Robert und Clara“

(aus Anlass des 175. Jahrestag der Eheschließung) verschiedene Veranstaltungsorte

  1. JUNI 2015

15.30 Uhr

WIR LESEN VOR: Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau Waltraud Bauer liest aus: „Alfons Zitterbacke“ von Gerhard Holtz-Baumert und „Der kleine Nick“ von René Goscinny Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A

19.30 Uhr

  1. Sinfoniekonzert: ERÖFFNUNGSKONZERT ZUM SCHUMANN-FEST 2015 175. Hochzeitstag Clara und Robert

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. UND 6. JUNI 2015

summer swing bei Schumann

Hauptmarkt, am Robert-Schumann-Denkmal

  1. JUNI 2015

10 bis 15 Uhr

Badewannen- und Drachenbootrennen auf dem Schwanenteich

  1. BIS 21. JUNI 2015
  2. Zwickiade des Kreissportbundes Zwickau Sportstätten des Kreisgebietes Zwickau

  1. JUNI 2015

Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Zwickau Wahl des Landrates des Landkreises Zwickau

Hinweis:

Termin für einen zweiten Wahlgang ist der 28. Juni 2015

  1. JUNI 2015

19.30 Uhr

VERLEIHUNG:

Robert-Schumann-Preis der Stadt Zwickau 2015 Robert-Schumann-Haus, Hauptmarkt 5

  1. JUNI 2015

ab 19 Uhr

LICHTERFEST

Schwanenteichgelände

  1. BIS 14. JUNI 2015
  2. ITT (Internationales Trabantfahrer Treffen) Platz der Völkerfreundschaft

  1. JUNI 2015

15 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:

Architekt Gotthilf Ludwig Möckel. Zum 100. Todestag (Ausstellungsdauer vom 15. Juni bis 9. August 2015) Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8

  1. BIS 20. JUNI 2015

Liebe, Lust & Leben

Veranstaltung der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZGA) auf dem Hauptmarkt

  1. BIS 27. JUNI 2015

Deutsche Segelflugmeisterschaft

Aero-Club Zwickau

Flugplatz, Reichenbacher Straße

  1. JUNI 2015

18 bis 24 Uhr

Museumsnacht Zwickau

verschiedene Veranstaltungsorte: KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Priesterhäuser, Robert-Schumann-Haus, Ratsschulbibliothek, Stadtarchiv, Theater Plauen-Zwickau, August Horch Museum Zwickau, Stadtbibliothek

  1. JUNI 2015

17 Uhr

  1. Parkfest der Sächsischen Krebsgesellschaft im Schlobigpark

  1. JUNI 2015

19 Uhr

Premiere: HAIR

Musical von Gerome Ragni, James Rado (Text) und Galt MacDermot (Musik), ab 10 Jahren Freilichtbühne am Schwanenteich Weitere Vorstellungen:

am 27. Juni, 19 Uhr, am 28. Juni, 16 Uhr sowie am 1., 3. und 4. Juli jeweils 19 Uhr

  1. JUNI 2015

10 Uhr

  1. Schlossparklauf im Rahmen des Schlossfestes des Clara-Wieck-Gymnasiums Zwickau-Planitz

10 bis 18 Uhr

  1. Kunst- und Kulturmeile des Vereins Kontraste e.V.

unter dem Motto „Vor und hinter den Kulissen – auch Du darfst ein Star sein“ Hauptstraße, Innere Schneeberger Straße

JULI

  1. JULI 2015

16 Uhr

WIR LESEN VOR: Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Zwickau Monika Hähnel liest: „Ella auf Klassenfahrt“ von Timo Parvela Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A

  1. JULI 2015

8 bis 17 Uhr

Landesmeisterschaften im Trampolinturnen Sporthalle Dieselstraße

14 bis 16 Uhr

  1. SAXIONADE – Musikschau der Nationen

auf dem Domhof

20 Uhr

„Classics unter Sternen“ vol. 12 – die Open-Air-Musiknacht auf dem Hauptmarkt

  1. JULI 2015

August Horch Klassik – „rollendes Museum“ auf Tour

  1. BIS 24. JULI 2015

Italienischer Markt

auf dem Hauptmarkt

AUGUST

  1. BIS 15. AUGUST 2015

Sachsen Classic 2015

  1. BIS 16. AUGUST 2015
  2. ZWICKAUER STADTFEST

unter dem Motto: „Spaß hautnah – Party pur – DU mittendrin!“ Innenstadt, Bühnen auf dem Hauptmarkt, am Domhof und auf dem Kornmarkt Bühnen und buntes Treiben im MuldeParadies

  1. AUGUST 2015

20 Uhr

PUHDYS – Die Abschiedstournee

Freilichtbühne Zwickau, am Schwanenteich

  1. UND 29. AUGUST 2015
  2. BRAUEREIFEST der Mauritius PrivatBrauerei Brauereigelände Talstraße

  1. AUGUST 2015

17 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Max-Pechstein-Förderpreis der Stadt Zwickau

(Ausstellungsdauer: 30. August bis 18. Oktober 2015) KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1

  1. AUGUST BIS 13. SEPTEMBER 2015
  2. Seniorensportwoche des Kreissportbundes Zwickau Sportstätten des Kreisgebietes

SEPTEMBER

  1. SEPTEMBER 2015

10 Uhr

Straßenfest EigenArt

Hauptmarkt

14 Uhr

SONNENBLUMENFEST der Sächsischen Krebsgesellschaft

im Schlobigpark

  1. SEPTEMBER 2015

ab 10 Uhr

  1. Zwickauer Triathlon

Glück-Auf-Schwimmhalle und Westsachsenstadion

15 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

„Selig ist, der da liest …“. Bibeln aus acht Jahrhunderten

(Ausstellungsdauer: 7. September bis 25. Oktober 2015)

Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8

17 Uhr

KONZERTREIHE: Schumann Plus VI: Auf 176 Tasten

Norie Takahashi und Björn Lehmann (Klavier)

Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5

Programm: Robert Schumann, Variationen für zwei Klaviere op. 46;

Felix Mendelssohn Bartholdy, Sommernachtstraum-Ouvertüre für Klavier zu vier Händen op. 21; Johannes Brahms, Haydn-Variationen für zwei Klaviere op. 56b;

Robert Schumann, Symphonie Nr. 2 C-Dur für Klavier zu vier Händen op. 61

  1. SEPTEMBER 2015

11 bis 18 Uhr

  1. ZWIKKIFAXX – Das große Kinder- und Familienfest

rund um den Schwanenteich danach: Konzert auf der Freilichtbühne

  1. UND 13. SEPTEMBER 2015

jeweils 11 bis 18 Uhr

HISTORISCHES MARKTTREIBEN wie zu Schumanns Zeiten

Hauptmarkt, Kornmarkt und Domhof

  1. SEPTEMBER 2014

9 Uhr

GEDENKEN an die Opfer des Faschismus

Ehrenmal am Schwanenteich

11 bis 18 Uhr?

TAG DES OFFENEN DENKMALS

unter dem Motto: „Handwerk, Technik, Industrie“

  1. UND 19. SEPTEMBER 2015
  2. Charity-KiZ-Golf-Cup

zugunsten der Zwickauer Mündel- und Waisenkinder

Golfplatz Zwickau

  1. SEPTEMBER 2015

14 Uhr

Neuplanitzer Teichfest

  1. SEPTEMBER BIS 4. OKTOBER 2015

Herbstvolksfest

Platz der Völkerfreundschaft

  1. SEPTEMBER 2015

14 bis 22 Uhr

  1. Mercedes Fashion Night

Innenstadt

  1. UND 27. SEPTEMBER 2015

Erntedank- & Herbstmarkt

Domhof

  1. UND 27. SEPTEMBER 2015

jeweils 10 bis 18 Uhr

Leben aktiv & gesund 2015 – Gesundheits- und Wellnessmesse

Stadthalle, Bergmannsstraße 1

OKTOBER

  1. OKTOBER 2015

18 Uhr

Das Große Zwickauer Taschenlampenkonzert

Freilichtbühne Zwickau, am Schwanenteich

  1. BIS 25. OKTOBER 2015
  2. Sächsisch-Bayerisches Oktoberfest

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. OKTOBER 2015

17 Uhr

KONZERTREIHE Schumann Plus VII: Gläsernes Spiel

Wiener Glasharmonika-Duo

Christa und Gerald Schönfeldinger (Glasharmonika und Verrophon)

Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5

Programm: Werke von Robert Schumann, Jean Sibelius, Wolfgang Amadeus Mozart, Eric Satie, Richard Strauss, Gerald Schönfeldinger, György Ligeti, Edvard Grieg u.a.

  1. OKTOBER 2015

18 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:

RE:BELLION // RE:LIGION // RE:FORM

(Ausstellungsdauer vom 31. Oktober 2015 bis 25. Januar 2016)

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1

NOVEMBER

  1. NOVEMBER 2015

10 Uhr

  1. Halden-Crosslauf mit Regionalmeisterschaft

Zwickau, Westsachsenstadion

  1. NOVEMBER 2015

13 bis 18 Uhr

  1. Seniorenschwimmfest des Schwimmvereins von 1904

Glück Auf Schwimmhalle

16 bis 24 Uhr

MARIENTHALER FACKELZAUBER

Stadtteil Marienthal

  1. UND 8. NOVEMBER 2015
  2. November: 13 bis 18 Uhr, 8. November: 11 bis 18 Uhr

Feste & Feiern 2015 – Messe für Hochzeits- und Festbedarf

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger 182

  1. NOVEMBER 2015

GEDENKEN an die Pogromnacht von 1938

Jüdischer Friedhof und Georgenplatz

  1. NOVEMBER 2015

ab 15 Uhr

Sternstunden

in der Hauptstraße

  1. NOVEMBER 2015

Eröffnung Zwickauer Eisbahn

in der PERLE

  1. NOVEMBER 2015
  2. Boxturnier um die Pokale der Stadt Zwickau
  3. Bundesländervergleich im Trampolinturnen

Sportforum „Sojus“, Zwickau Eckersbach

  1. UND 15. NOVEMBER 2015
  2. SÄCHSISCHER ORCHESTERWETTBEWERB

Rathaus, Hauptmarkt 1, Bürgersaal, Robert Schumann Konservatorium, Stiftstraße 10,

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. NOVEMBER 2015

14 Uhr

VOLKSTRAUERTAG

Zwickauer Hauptfriedhof

17 Uhr

KONZERTREIHE Schumann Plus VIII: Saitenspiel

Reinhold Quartett: Dietrich Reinhold und Tobias Haupt (Violine), Norbert Tunze (Viola), Christoph Vietz (Violoncello)

Robert-Schumann-Haus Zwickau, Hauptmarkt 5

Programm:

Robert Schumann, Streichquartett A-Dur op. 41/3; Joseph Lanner, Marien-Walzer op. 143; Dmitri Schostakowitsch, Streichquartett F-Dur Nr. 3 op. 73

  1. NOVEMBER 2015

10 bis 18 Uhr

Herbstschwimmfest des Schwimmvereins von 1904

Glück Auf Schwimmhalle

  1. NOVEMBER BIS 23. DEZEMBER 2015

Weihnachtsmarkt Zwickau

Hauptmarkt, Kornmarkt, Domhof

  1. NOVEMBER 2015

ERÖFFNUNG der 6. Zwickauer Schlossweihnacht

(jeweils Freitag bis Sonntag an allen vier Adventswochenenden)

Schloss Osterstein

  1. NOVEMBER 2015

19.30 Uhr

FILMharmonic Night – Das Konzert der Filmmusiken

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. NOVEMBER 2015

15 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: DDR-Spielzeug. Die Weihnachtsausstellung

(Ausstellungsdauer vom 29. November 2015 bis 3. Januar 2016)

Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8

  1. UND 29. NOVEMBER 2015

13 bis 18 Uhr

Handwerkermarkt

auf dem Domhof

  1. NOVEMBER 2015

16 Uhr

MovieHits for Kids – Das Kinokonzert für Kinder

Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

DEZEMBER

  1. DEZEMBER 2015

19.30 Uhr

Katrin Weber: „Oh, die Fröhliche“

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

  1. UND 6. DEZEMBER 2015

13 bis 18 Uhr

Handwerkermarkt

auf dem Domhof

  1. DEZEMBER 2015

14 Uhr

Traditionelle ZWICKAUER BERGPARADE

ab Glück Auf Center in Richtung Innenstadt

mit anschließendem Bergkonzert auf dem Domhof (ab ca. 14.45 Uhr)

  1. DEZEMBER 2015

8.30 bis 14 Uhr

  1. Zwickauer Adventslauf

Schwanenteichgelände

  1. DEZEMBER 2015

15 Uhr

ZEV Oldie Masters – Cup der Legenden um den Pokal der Oberbürgermeisterin Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1

  1. DEZEMBER 2015

19 Uhr

Silvestergala

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“, Leipziger Straße 182

Quelle: Stadt Chemnitz

Vollsperrung nach Verkehrsunfall in Hartenstein

Vollsperrung nach Verkehrsunfall in Hartenstein

Unfall PKW-LKW auf der BAB 4 nahe Glauchau mit zwei VerletztenHartenstein – (hje) Am Dienstagmorgen gegen 7:20 Uhr befuhr ein polnischer Sattelzug die Staatsstraße 283 in Richtung Hartenstein. Auf Höhe des Freibades kam der 35-jährige Fahrer durch Glätte von der Fahrbahn ab, beschädigte auf 20 Meter Länge eine Leitplanke und blieb anschließend im angrenzenden Feld stecken. Für die Bergung des Sattelzuges musste die Staatsstraße 283 für vier Stunden vollständig gesperrt werden. Der Unfallschaden beträgt ca. 2.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

tolle Programme für Groß und Klein im Minikosmos Lichtenstein – Gelände Miniwelt

tolle Programme für Groß und Klein im Minikosmos Lichtenstein – Gelände Miniwelt

zauberriffDer Weltraum wartet auf die Besucher im Minikosmos Lichtenstein auf dem Gelände der Miniwelt und das unabhängig von Wind und Wetter, mit bequemen Stühlen und tollen Programmen auf 230 Quadratmetern „gewölbter Leinwand“. Spaß, Spannung und Wissenswertes UND Sie sind im virtuellen Abenteuer.

Ferien-Programm | Freitag, 02.01. bis Sonntag, 04.01.2015
Freitag, 02.01. | Sonntag, 04.01.2015
14 Uhr Das Zauberriff (Familienshow)
15 Uhr Das Geheimnis der Bäume (Familienshow)
Samstag, 03.01.2015
14 Uhr Erde, Mond und Sonne (ab 7 J.)
15 Uhr Lars, der kleine Eisbär (für Kinder von 4 – 6 J.)

Änderungen vorbehalten

Eintrittspreise Minikosmos (Programmdauer ca. 1 Stunde):
Erwachsene: 6 € | Kinder ab 5 Jahre: 5 € | Familienkarte: 20 € (2 Erw. bis zu 4 Kinder)
Parkplatz: kostenfrei
weitere Informationen unter Tel. (037204) 7 22 55 oder www.planetarium-lichtenstein.de

Quelle: Miniwelt Lichtenstein