Feuerwehr05Erlbach – Kurz nach 3 Uhr kam es am Samstag aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in der Kirchstraße. Ein Pkw, der unter dem am Haus angebauten Carport stand, geriet in Brand. Das Feuer griff auf das Carport und das Wohnhaus über. Der 45 Jahre alte Hausbewohner blieb unverletzt, sein 55- jähriger Besucher wurde mit Brandverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Haus ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht bewohnbar. Zum Schaden können noch keine Angaben gemacht werden.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!