Polizei19Rietschen – Niesky, Bundesstraße 115
27.12.2014, 14:15 Uhr

Eine 53-jährige Fahrerin eines Chrysler Jeeps war auf der Bundesstraße 115 von Rietschen nach Niesky unterwegs. Auf Grund ihrer sehr unsicheren Fahrweise machte sich eine nachfolgende Fahrzeugführerin Sorgen und verständigte die Polizei. Am Parkplatz Zeche-Moholz hielt der Jeep an. Die Polizisten fanden dann recht schnell den Grund für ihren Fahrstil heraus und baten zum Alkoholtest. Das Gerät zeigte 3,02 Promille an. Damit war die Fahrt zu Ende. Es folgte eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines. Die Frau wird sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr zu verantworten haben.

Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!