Drei Verletzte bei Unfall in ZwickauZwickau, OT Oberrothenbach – (hje) Auf der Harthstraße zwischen Crimmitschau und Zwickau verletzte sich am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Sturz schwer. Der 17-Jährige war mit seiner MZ gegen 15 Uhr auf der Harthstraße in Richtung Zwickau unterwegs. In einer Rechtskurve vor der Wismuthalde/Helmsdorf kam er zu weit nach links und stürzte. Das Motorrad rutschte über die Fahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw Mercedes. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt im Städtischen Klinikum Heinrich Braun stationär aufgenommen. Die Hardtstraße war bis 18:45 Uhr gesperrt. Der Unfallsachschaden beträgt 12.000 Euro

Quelle: PD Zwickau

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!