Brand Dachgeschoßwohnung Werdau

Burkau, Ortsteil  Großhänchen, Leutwitzer Straße

13.12.2014, 22:30 Uhr bis 24:00 Uhr

In der Nacht zum Sonntag mussten die freiwilligen Feuerwehren Burkau, Großhänchen-Pannewitz, Jiedlitz und Demitz-Thumitz sowie Einsatzfahrzeuge der Polizei zu einem Brand in Großhänchen auf die Leutwitzer Straße ausrücken. Nach ersten Informationen sollte dort ein Nebengebäude eines Reiterhofes brennen. Schnell bestätigte sich den Einsatzkräften der Sachverhalt. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten Mülltonnen am Nebengebäude eines Pferdestalles in Brand. Dieser griff auf das Dach des Gebäudes über, konnte dann aber durch die Feuerwehren gelöscht werden. Ein Übergreifen auf weitere Gebäude wurde dadurch verhindert. Personen kamen nicht zu Schaden. Der entstandene Schaden kann derzeit nicht beziffert werden, wird jedoch auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Ein Brandursachenermittler der Polizei wird am Tage den Brandort untersuchen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (sq)

Quelle: PD Görlitz

 

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!